Featured Linguist!

Jost Gippert: Our Featured Linguist!

"Buenos dias", "buenas noches" -- this was the first words in a foreign language I heard in my life, as a three-year old boy growing up in developing post-war Western Germany, where the first gastarbeiters had arrived from Spain. Fascinated by the strange sounds, I tried to get to know some more languages, the only opportunity being TV courses of English and French -- there was no foreign language education for pre-teen school children in Germany yet in those days. Read more



Donate Now | Visit the Fund Drive Homepage

Amount Raised:

$34890

Still Needed:

$40110

Can anyone overtake Syntax in the Subfield Challenge ?

Grad School Challenge Leader: University of Washington


Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info


E-mail this page

Conference Information



Full Title: Empirische Methoden in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

   
Short Title: EmMeth DaF/DaZ
Location: Bamberg, Bayern, Germany
Start Date: 14-Feb-2014 - 15-Feb-2014
Contact: Ulrike Kagel
Meeting Email: click here to access email
Meeting URL: http://www.emmeth2014.de
Meeting Description: Am 14. und 15. Februar 2014 findet zum vierten Mal die Nachwuchstagung “Empirische Methoden in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache” – besser bekannt als “EmMeth” – statt. Diese Tagung richtet sich speziell an den wissenschaftlichen Nachwuchs des Deutsch als Fremdsprache (DaF) und Deutsch als Zweitsprache (DaZ) sowie verwandter Fachgebiete. Das Ziel ist es, Promovierenden und Habilitierenden in jeder Phase ihres empirischen Projekts Unterstützung zu bieten und methodologische Start- und Weiterhilfe zu leisten.

Wie in den vergangenen Jahren setzt sich die Tagung aus einschlägigen Plenarvorträgen und interaktiven Workshops zusammen. Die Workshops behandeln sowohl qualitativen als auch quantitativen Datenerhebungsmethoden. Außerdem werden die Themengebiete der Datenauswertung und des Forschungsmanagement abgedeckt. Die Workshops bieten eine optimale Gelegenheit, eigene methodologische Grundlagen zu erwerben, zu erweitern oder ganz konkrete individuelle Fragen zur Diskussion zu stellen. Ein besonderer inhaltlicher Schwerpunkt der EmMeth 2014 ist die Interdisziplinarität der Spracherwerbsforschung.

Als Plenarsprecherinnen werden Prof. Dr. Isabell Wartenburger (Universität Potsdam) und Prof. Dr. Ruth Albert (Universität Marburg) erwartet. Den Teilnehmenden der Tagung wird eine breite Palette von Inhalten geboten: Die Themen reichen vom wissenschaftlichen Schreiben bis hin zur Stimuluserstellung für psycholinguistische Experimente.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

hiwi.germ-lingdaf2@uni-bamberg.de
Linguistic Subfield: Applied Linguistics; General Linguistics; Language Acquisition
Subject Language: German
LL Issue: 24.5330


Back
Calls and Conferences main page