LINGUIST List 12.2903

Tue Nov 20 2001

Jobs: Fremdsprachendidaktik:Wiss.Mitarbaiter, Germany

Editor for this issue: Karolina Owczarzak <karolinalinguistlist.org>


Directory

  1. Farzaneh Soleimani-Bahmani, Fremdsprachendidaktik: Wiss. Mitarbeiter(in), Giessen Germany

Message 1: Fremdsprachendidaktik: Wiss. Mitarbeiter(in), Giessen Germany

Date: 19 Nov 2001 22:08:29 -0000
From: Farzaneh Soleimani-Bahmani <SU-Personaldezernatadmin.uni-giessen.de>
Subject: Fremdsprachendidaktik: Wiss. Mitarbeiter(in), Giessen Germany


Rank of Job: 
Areas Required: 
Other Desired Areas: 
University or Organization: Justus-Liebig-Universitaet Giessen
Department: Zentrum fuer Interdisziplinaere Lehraufgaben
State or Province: Hesse
Country: Germany
Final Date of Application: 24.11.2001
Contact: Farzaneh Soleimani-Bahmani
SU-Personaldezernatadmin.uni-giessen.de

Address for Applications:
Ludwigstr. 23
Giessen
Hesse D-35390
Germany

An der Justus-Liebig-Universitaet Giessen ist folgende Stelle zu
besetzen: 

Im Referat fuer Fremdsprachen des Zentrums fuer interdisziplinaere
Lehraufgaben zum naechstmoeglichen Zeitpunkt eine halbe Stelle
einer/einem Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter BAT Ila als
Zeitangestellte/Zeitangestellter gemaess §§ 57a ff. HRG und § 77
HHG mit Gelegenheit zu eigener wissenschaftlicher Weiterbildung
befristet (zunaechst fuer 3 Jahre mit Verlaengerungsmoeglichkeit um
hoechstens 2 Jahre). 

Aufgaben: Eigene wissenschaftliche Weiterbildung, hochschuldidaktische
Qualifizierung, wissenschaftliche Dienstleistungen zur Organisation,
zur Vorbereitung und zur Durchfuehrung von Forschung und Lehre
gern. § 77 Abs.1 HHG, vor allem Koordination des Sprachlehrprogramms,
personen- und sachbezogener Verwaltung des Referats sowie
Koordination, didaktische Betreuung der "Multi-Media-Lernwerkstatt
Fremdsprachen", Oeffentlichkeitsarbeit und Zusammenarbeit innerhalb
der Universitaet, Sprachlernberatung, gelegentliche Mithilfe in der
universitaetsinternen und -externen Fortbildung. 

Voraussetzungen: Abgeschlossenes, sprachlehrbezogenes Hochschulstudium
in mindestens einem romanistischen Fach. Interesse an
fremdsprachendidaktischen Fragestellungen insbesondere im Bereich der
neuen Technologien, Bereitschaft zur
Zusammenarbeit. 

Bewerbungsaktenzeichen: Z-409/01; Bewerbungsende: 24.11.2001. Die
Justus-Liebig-Universitaet Giessen strebt einen hoeheren Anteil von
Frauen im Wissenschaftsbereich an; deshalb bitten wir qualifizierte
Wissenschaftlerinnen nachdruecklich, sich zu bewerben. Aufgrund des
Frauenfoerderplanes besteht eine Verpflichtung zur Erhoehung des
Frauenanteils. Bewerbungen Schwerbehinderter werden - bei gleicher
Eignung bevorzugt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des
Aktenzeichens mit den ueblichen Unterlagen an den

Praesidenten der Justus-Liebig-Universitaet Giessen, Ludwigstrasse 23,
D-35390 Giessen
Mail to author|Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue