LINGUIST List 12.848

Tue Mar 27 2001

TOC: Sprachwissenschaft 25

Editor for this issue: Naomi Ogasawara <naomilinguistlist.org>


Directory

  1. Theo Vennemann, Sprachwissenschaft 25, 2000

Message 1: Sprachwissenschaft 25, 2000

Date: Sun, 25 Mar 2001 17:00:43 +0200
From: Theo Vennemann <Vennemanngermanistik.uni-muenchen.de>
Subject: Sprachwissenschaft 25, 2000


Sprachwissenschaft 25 (2000)

Edited by
Rolf Bergmann, University of Bamberg, <rolf.bergmannsplit.uni-bamberg.de>
Karin Donhauser, Humboldt University Berlin, <karin.donhauserrz.hu-berlin.de>
Hans-Werner Eroms, University of Passau, <Eromsuni-passau.de>
Elvira Glaser, University of Zurich, <eglaseraccess.unizh.ch>
Theo Vennemann, University of Munich, <Vennemanngermanistik.uni-muenchen.de>

Articles are accompanied by abstracts in the original language and in English.

TOC for all four issues of vol. 25 (2000)

Alfred Bammesberger, Zur Etymologie von westgerm. 229-231

Alfred Bammesberger, Der Vokalismus von altenglisch fersc und 
althochdeutsch frisk 113-115

Aigul Bishkenowa, Zum Problem der Entstehung von Gattungswoertern auf 
der Grundlage von Eigennamen im gegenwaertigen Deutsch 21-62

Kurt Braunmueller, Was ist Germanisch heute? 271-295

Kirstin Casemir, Zur Digitalisierung des Deutschen Woerterbuches von 
Jacob und Wilhelm Grimm 77-102

Klaus Dietz, Sind engl. beer und dt. Bier Erb- oder Lehnwoerter? 103-111

Klaus Dietz, Altenglisch dizol, dizle 'verborgen, heimlich'. 
Etymologie und Geschichte einer Wortfamilie 201-227

Klaus Dietz, Altenglisch lizn(i)an, mittelenglisch lighnen 'leugnen, 
Luegen strafen' 193-200

Karin Donhauser - Elvira Glaser, Vorwort zu Heft 4 349-355

Ruediger Harnisch, Morphologische Theorie und dialektale Empirie. 
System-, Typ- und Wandelmodelle im Lichte einiger Fallbeispiele 
367-386

Andreas Loetscher, Verbendstellung im Hauptsatz in der deutschen 
Prosa des 15. und 16. Jahrhunderts 153-191

Michele Loporcaro, Dialect variation across time and space and the 
explanation of language change 387-418

Tina Notthoff, Die Neuregelung der Gross- und Kleinschreibung - Eine 
Anlehnung an das 18. Jahrhundert? 335-348

Natalia Pimenova, Zur semantischen Leistung der nominalen Suffixe 
-i(n)-, -o- im Althochdeutschen und im Gemeingermanischen 297-334

Nikolaus Ritt, Theory, empiry, and textual witnesses: acutes in the 
'Lindisfarne Gospel' and Early English vowel quantity 497-512

Guenter Rohdenburg - Julia Schlueter, Determinanten grammatischer 
Variation im Frueh- und Spaetneuenglischen 443-496

Bengt Sandberg, Zur Distribution Friede - Frieden nach 
semanto-syntaktischen Variablen 119-142

Juergen Erich Schmidt, 18 Thesen zum Verhaeltnis von 
Grammatik(theorie) und Empirie 357-366

Werner Scholze-Stubenrecht, Das morphematische Prinzip in der 
Umsetzung der Reform. Lexikographische Erfahrungen bei der Anwendung 
der neuen Rechtschreibregeln 143-151

Matthias Schulz, Zur Eignung von aelteren Woerterbuechern und 
Woerterbuchvergleichen fuer eine Analyse von Wortschatz und dessen 
Wandel 63-75

Shin Tanaka, Wir waren auch dabei. - Wir waren nur dabei?: auch als 
Topikpartikel 1-19

Stefano Vassere, Theoretische Voraussetzungen und Verallgemeinerungen 
in der Syntax der Dialekte der italienischen Schweiz 419-441

Theo Vennemann gen. Nierfeld, Zur Entstehung des Germanischen 233-269

***

Please address correspondence, manuscripts, etc. to the Editor-in-Chief:

Professor Dr. Rolf Bergmann
Lehrstuhl fuer deutsche Sprachwissenschaft
und aeltere deutsche Literatur
Universitaet Bamberg
Hornthalstr. 2
D-96045 Bamberg
Germany

For subscription information please contact the publisher:

infowinter-verlag-hd.de
a.entschladenwinter-verlag-hd.de

Universitaetsverlag C. Winter Heidelberg
Postfach 10 61 40
D-69051 Heidelberg
Germany

http://www.winter-verlag-hd.de/
Mail to author|Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue