LINGUIST List 14.2223

Fri Aug 22 2003

Jobs: Sociolinguistics: Researcher, U/Erfurt

Editor for this issue: Sarah Murray <sarahlinguistlist.org>


Directory

  1. christiane.meierkord, Sociolinguistics: Researcher, University of Erfurt, Germany

Message 1: Sociolinguistics: Researcher, University of Erfurt, Germany

Date: Thu, 21 Aug 2003 06:59:13 +0000
From: christiane.meierkord <christiane.meierkorduni-erfurt.de>
Subject: Sociolinguistics: Researcher, University of Erfurt, Germany



University or Organization: University of Erfurt
Department: English and Applied Linguistics
Rank of Job: Researcher
Specialty Areas: Sociolinguistics, World Englishes


Description:

Stellenausschreibung

Am Lehrstuhl f�r Englische und Angewandte Sprachwissenschaft der
Universit�t Erfurt ist im Rahmen des von der VolkswagenStiftung
gef�rderten Projekts ''Sprachliche Reflexionen rekontextualisierter
Identit�ten in globalen und lokalen lingua-franca-Diskursen''
fr�hestens ab dem 15. Oktober 2003 eine halbe Stelle f�r eine/ einen
wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) zur wissenschaftlichen
Weiterqualifikation / Promotion befristet f�r 2 Jahre zu besetzen. Die
Eingruppierung erfolgt in die Verg�tungsgruppe BAT II a (Ost).

Das Projekt untersucht sprachliche Formen der Identit�tskonstruktion,
wie sie in S�dafrika in englischsprachigen Interaktionen beobachtet
werden k�nnen. Im Mittelpunkt steht dabei die Dokumentation und
Analyse von Gespr�chen in pluri-ethnischen Townships, zwischen
Sprecherinnen und Sprechern unterschiedlicher Muttersprachen in
Schulen, an Universit�ten und an unterschiedlichen Arbeitspl�tzen. Die
Projektergebnisse sollen f�r die Fremdsprachenausbildung und die
Sprachenpolitik in S�dafrika nutzbar gemacht werden.

Zu den Aufgaben der/ des zuk�nftigen Projektangestellten geh�ren unter
anderem

- das Erheben und Transkribieren englischsprachiger Gespr�che
- die Analyse der Daten im Hinblick auf soziolinguistische Fragestellungen
- die (Weiter)entwicklung geeigneter Transkriptions- und Analyseverfahren
- die computergest�tzte Archivierung von Audiodateien und Transkripten
- die Supervision der im Projekt mitarbeitenden Studierenden
- die eigene wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion)

Bewerber(innen) sollten einen Abschluss in Linguistik oder Anglistik
haben. Ein Schwerpunkt in einem der Bereiche World Englishes,
Soziolinguistik, in der Diskurs- oder Konversationsanalyse, oder im
Bereich Korpuslinguistik w�re von Vorteil. Gute Computerkenntnisse
bzw. die Bereitschaft, sich in computergest�tzte Analyseprogramme
einzuarbeiten, werden vorausgesetzt. Erwartet wird weiterhin die
Bereitschaft zur Kooperation mit einer/ einem in S�dafrika t�tigen
weiteren Projektmitarbeiter(in).

Die Universit�t Erfurt ist bestrebt, den Anteil von
Wissenschaftlerinnen in Forschung und Lehre zu erh�hen und fordert
deshalb entsprechend qualifizierte Frauen ausdr�cklich auf, sich zu
bewerben. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Bef�higung und
fachlicher Leistung vorrangig ber�cksichtigt. Die Hochschule setzt
sich f�r die Besch�ftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher
werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei entsprechender
Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Angaben
bzw. Vorstellungen zum Promotionsvorhaben bitte bis zum 19. September
2003 an die Projektleiterin Dr. Christiane Meierkord, Universit�t
Erfurt, Englische und Angewandte Linguistik, Nordh�user Str. 63, 99089
Erfurt. R�ckfragen gerne an christiane.meierkorduni-erfurt.de.



Address for Applications:

	Attn: Dr. Christiane Meierkord
	Nordhauser Str. 63
	Erfurt, D-40227
	Germany 
 
	Applications are due by 19-Sep-2003


Contact Information:
	Dr. Christiane Meierkord
	Email: christiane.meierkorduni-erfurt.de
	Tel: +49(0)361-7374240
Mail to author|Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue