* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *
LINGUIST List 16.2553

Mon Sep 05 2005

Jobs: Comp Ling/German: Researcher, U Tübingen

Editor for this issue: Ann Sawyer <sawyerlinguistlist.org>


The LINGUIST List strongly encourages employers to use non-discriminatory standards in hiring policy. In particular we urge that employers do not discriminate on the grounds of race, ethnicity, nationality, age, religion, gender, or sexual orientation. However, we have no means of enforcing these standards. Job seekers should pay special attention to language in ads regarding employment requirements and are encouraged to consult our international employment page http://linguistlist.org/jobs/jobnet.html. This page has been set up so that people can report on the employment standards of various countries. To post to LINGUIST, use our convenient web form at http://linguistlist.org/LL/posttolinguist.html.
Directory
        1.    Lothar Lemnitzer, Computational Linguistics / German: Researcher, Universität Tübingen, Tübingen, Germany


Message 1: Computational Linguistics / German: Researcher, Universität Tübingen, Tübingen, Germany
Date: 02-Sep-2005
From: Lothar Lemnitzer <lotharsfs.uni-tuebingen.de>
Subject: Computational Linguistics / German: Researcher, Universität Tübingen, Tübingen, Germany


This announcement was accompanied by a donation to the LINGUIST List!

University or Organization: Universität Tübingen
Department: Seminar für Sprachwissenschaft
Job Rank: Researcher
Specialty Areas: Computational Linguistics; Wordnets
Required Language(s): German, Standard (deu)


Description:

Für ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Projekt
mit dem Titel 'semantisches Information Retrieval' suchen wir eine(n)

Computerlinguistin / Computerlinguisten


Die Bezahlung erfolgt nach BATIIa/2 (ca. 27 000 Euro/Jahr).

Die Laufzeit des Projekts beträgt zunächst zwei Jahre. Eine Verlängerung
um ein weiteres Jahr hängt von der Weiterförderung durch die DFG ab.

Ziel des vom Lehrstuhl Computerlinguistik (Prof. Hinrichs) an der
Universität Tübingen durchgeführten Projekts ist die Annotation und
Analyse eines fachsprachlichen Korpus mit dem Ziel,
lexikalisch-semantische Relationen zu extrahieren. Die lexikalischen
Einheiten und Relationen werden in das deutsche Wortnetz GermaNet
integriert.

Der / die ideale Bewerber/in sollte über folgende Voraussetzungen verfügen:

- Kenntnisse texttechnologischer Verfahren sowie der Korpuslinguistik

- Kenntnisse der lexikalischen Semantik

- Praktische Erfahrung in der Programmierung mit mindestens einer der
folgenden Progammiersprachen: Perl, Java oder C++

- muttersprachliche oder nahezu muttersprachliche Beherrschung der
deutschen Sprache

- solide Kenntnisse und Beherrschung der englischen Sprache

Die Projektstelle dient der Förderung des wissenschaftlichen
Nachwuchses und bietet die Möglichkeit der Vorbereitung einer
Promotion. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium
(Staatsexamen oder Magisterabschluss) an einer deutschen Universität
oder ein äquivalenter Abschluss an einer ausländischen Hochschule.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte ihre
aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Oktober 2005 an:

Prof. Dr. Erhard Hinrichs
Seminar für Sprachwissenschaft / Computerlinguistik
Wilhelmstr. 19
72074 Tübingen

Vorabanfragen bitte an Dr. Lothar Lemnitzer (lotharsfs.uni-tuebingen.de)

Die Universität Tübingen ist bemüht, Frauen besonders zu fördern und
bittet qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich sich zu
bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
berücksichtigt.

Der voraussichtliche Projektbeginnn ist der 1. Januar 2006.

Address for Applications:

Prof. Dr. Erhard Hinrichs
Seminar für Sprachwissenschaft
Wilhelmstr. 19
Tübingen 72074
Germany

Application Deadline: 15-Oct-2005

Contact Information:

Dr. Lothar Lemnitzer
Email: lotharsfs.uni-tuebingen.de
Phone: +4970712978488
Website: http://www.sfs.uni-tuebingen.de


Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue




Please report any bad links or misclassified data

LINGUIST Homepage | Read LINGUIST | Contact us

NSF Logo

While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed
on its pages, it cannot vouch for their contents.