* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *
LINGUIST List 17.1914

Thu Jun 29 2006

Jobs: German &Second Language Acquisition:Rank Open,University of Berne

Editor for this issue: Amy Renaud <renaudlinguistlist.org>


The LINGUIST List strongly encourages employers to use non-discriminatory standards in hiring policy. In particular we urge that employers do not discriminate on the grounds of race, ethnicity, nationality, age, religion, gender, or sexual orientation. However, we have no means of enforcing these standards.

Job seekers should pay special attention to language in ads regarding employment requirements and are encouraged to consult our international employment page at http://linguistlist.org/jobs/jobnet.html. This page has been set up so that people can report on the employment standards of various countries.

To post to LINGUIST, use our convenient web form at http://linguistlist.org/posttolinguist.html
Directory
        1.    Beat Siebenhaar, German, Standard & Second Language Acquisition: Rank Open, University of Berne (Switzerland), Switzerland


Message 1: German, Standard & Second Language Acquisition: Rank Open, University of Berne (Switzerland), Switzerland
Date: 29-Jun-2006
From: Beat Siebenhaar <beat.siebenhaargerm.unibe.ch>
Subject: German, Standard & Second Language Acquisition: Rank Open, University of Berne (Switzerland), Switzerland


University or Organization: University of Berne (Switzerland)
Department: Karman Center for Advanced Studies in the Humanities
Job Rank: Rank Open
Specialty Areas: Second Language Acquisition
Required Language(s): German, Standard (deu)

Description:

Ab Oktober sind an Karman-Center der Universität Bern drei zweijährige
Promotionsstipendien im Rahmen des Projekts

Deutsch als Zweitsprache in Dialektumgebung

zu vergeben:

Die Stipendien betragen 32'000 CHF jährlich. Gelder zur Organisation von
Tagungen, für internationale Kooperation und für Reisekosten stehen ebenso
wie eigene, gut ausgestattete Arbeitsplätze zur Verfügung. Das
Karman-Center ist eine Einrichtung der Universität Bern und befindet sich
wie diese im Zentrum der Stadt.

Das Projekt befasst sich mit dem Erwerb des Deutschen als Zweitsprache in
solchen Regionen des deutschen Sprachgebiets, in denen ein ausgeprägtes
Nebeneinander von Dialekt und Standardsprache besteht. Aus Machbarkeitsgründen
beschränken sich die vorgesehen Arbeiten zunächst auf die Situation in der
deutschen Schweiz. Durchgeführt werden sollen folgende Projekte:

Erste Pilotstudie: Adaptation eines Sprachstandsmessungsverfahrens

Bestehende Sprachstandsmessungsverfahren sollen überprüft und auf die
spezifische Spracherwerbssituation in der deutschen Schweiz adaptiert werden.

Zweite Pilotstudie: zwei Dissertationen zu empirischen Fallstudien

Zwei weitere Dissertationen sollen sich mit empirischen Fallstudien
beschäftigen, in denen die Faktoren identifiziert werden sollen, die den
Spracherwerb günstig oder ungünstig beeinflussen.


Bewerbung: Interessenten werden gebeten, sich mit einem Lebenslauf,
Zeugniskopien und mindestens einem Empfehlungsschreiben (kann nachgereicht
werden) bis spätestens 19. August zu bewerben, nach Möglichkeit aber zuvor
schon per E-Mail mit den beiden Projektleitern Kontakt aufzunehmen:
elke.hentschelgerm.unibe.ch oder iwar.werlenisw.unibe.ch.



Address for Applications:
Prof. Dr. Elke Hentschel
Institut für Germanistik
Unitobler
Länggassstrasse 49
Bern 9 3000
Switzerland
Email: elke.hentschelgerm.unibe.ch

Application Deadline: 19-Aug-2006
Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue




Please report any bad links or misclassified data

LINGUIST Homepage | Read LINGUIST | Contact us

NSF Logo

While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed
on its pages, it cannot vouch for their contents.