* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *
LINGUIST List 17.3108

Sun Oct 22 2006

FYI: Buchreihe: Perspektiven Germanistischer Linguistik

Editor for this issue: Amy Renaud <renaudlinguistlist.org>


To post to LINGUIST, use our convenient web form at http://linguistlist.org/LL/posttolinguist.html.
Directory
        1.    Sascha Michel, Buchreihe: Perspektiven Germanistischer Linguistik


Message 1: Buchreihe: Perspektiven Germanistischer Linguistik
Date: 20-Oct-2006
From: Sascha Michel <sa.michelgmx.de>
Subject: Buchreihe: Perspektiven Germanistischer Linguistik


Die neu begründete Reihe 'Perspektiven germanistischer Linguistik' (PGL)
(ibidem-Verlag) versteht sich als Forum für qualitativ hochwertige
Arbeiten, die zugleich aktuelle sowie zukunftsweisende Problem- und
Fragestellungen der germanistischen Linguistik behandeln und diskutieren.
Durch die Verschränkung der Dokumentation und Analyse synchroner
Sprachdaten mit aktuellen und innovativen theoretischen Erkenntnissen wird
eine Perspektivierung der einzelnen linguistischen Teilgebiete angestrebt.
In einem weiteren Schritt sollen damit die Konturierung der germanistischen
Linguistik allgemein geschärft und richtungsweisende Potenziale bzw.
Strömungen aufgezeigt werden.

Die Reihe umfasst Bände aus allen Bereichen der germanistischen Linguistik,
wobei sowohl die 'traditionellen' (z.B. Phonetik/Phonologie, Orthographie,
Morphologie, Syntax, Semantik, Lexikographie, Dialektologie) als auch die
'jüngeren' Forschungsgebiete (z.B. Pragmatik, Soziolinguistik,
Fachsprachen, Textlinguistik, Grammatikalisierung, Sprache in den neuen
Medien, kognitive Linguistik, Politolinguistik, Gesprächsforschung,
Korpuslinguistik) berücksichtigt werden. Auch für Studien, die eine
kontrastive bzw. interdisziplinäre Perspektive einnehmen, bietet die Reihe
eine attraktive Plattform.

Die Publikation von Monographien erfolgt bis zu einem Seitenumfang von etwa
250 Seiten ohne Erhebung eines Herstellungs- oder Druckkostenzuschusses.
Die Bücher der Reihe - Paperback, Format ca. A5 - werden auf nach ISO 9706
alterungsbeständigem, säurefreien Papier gedruckt. Der Vertrieb erfolgt
weltweit.

Richtlinien zur Einreichung eines Manuskriptvorschlages können bei den
Herausgebern Heiko Girnth (girnthuni-mainz.de) und Sascha Michel
(sa.michelgmx.de) oder direkt beim Verlag (ibidemibidem-verlag.de)
angefordert werden.

Linguistic Field(s): General Linguistics

Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue




Please report any bad links or misclassified data

LINGUIST Homepage | Read LINGUIST | Contact us

NSF Logo

While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed
on its pages, it cannot vouch for their contents.