* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *
LINGUIST List 18.2015

Wed Jul 04 2007

Jobs: German, Standard & German Linguistics: Lecturer, U of Goettingen

Editor for this issue: Catherine Adams <catherinlinguistlist.org>


The LINGUIST List strongly encourages employers to use non-discriminatory standards in hiring policy. In particular we urge that employers do not discriminate on the grounds of race, ethnicity, nationality, age, religion, gender, or sexual orientation. However, we have no means of enforcing these standards.

Job seekers should pay special attention to language in ads regarding employment requirements and are encouraged to consult our international employment page at http://linguistlist.org/jobs/jobnet.html. This page has been set up so that people can report on the employment standards of various countries.

To post to LINGUIST, use our convenient web form at http://linguistlist.org/posttolinguist.html
Directory
        1.    Annabell Kreitz, German, Standard & German Linguistics: Lecturer, University of Goettingen, Germany


Message 1: German, Standard & German Linguistics: Lecturer, University of Goettingen, Germany
Date: 04-Jul-2007
From: Annabell Kreitz <annabell.kreitzzvw.uni-goettingen.de>
Subject: German, Standard & German Linguistics: Lecturer, University of Goettingen, Germany


University or Organization: University of Goettingen
Department: Faculty of Philosophy
Web Address: http://www.uni-goettingen.de/de/sh/16540.html

Job Rank: Lecturer

Specialty Areas: General Linguistics; German Linguistics

Required Language(s): German, Standard (deu)

Description:

Georg-August-Universität Göttingen, Seminar für Deutsche Philologie,
Lehrkraft für besondere Aufgaben (Entgeltgruppe 13/Lehrkräfte TV-L) zum
1.10. 2007 ist in der Abteilung Germanistische Linguistik eine ganze Stelle
als Lehrkraft für besondere Aufgaben (1 TVL Entgeltgruppe 13) für die Dauer
von zwei Jahren zu besetzen.
Aufgaben sind:
Mitarbeit in der Lehre im Bereich des BA/MA-Studiums im Fach Germanistische
Linguistik, Prüfungstätigkeit in allen Modulbereichen; fachliche Betreuung
der Studierenden. Der Stelleninhaberin/Dem Stelleninhaber wird die
Möglichkeit zur eigenen wissenschaftlichen Weiterqualifikation eingeräumt.
Das Lehrdeputat wird deswegen nach der jeweils gültigen LVVO
(Lehrverpflichtungsverordnung) reduziert und liegt derzeit bei 12 LVS.
Vorausgesetzt werden ein akademischer Studienabschluss in Germanistischer
Linguistik nebst Promotion in Germanistischer Linguistik, pädagogische
Eignung und Erfahrung in der universitären Lehre. In Lehre und Forschung
sollten zentrale Gebiete der germanistischen Linguistik (systematische
Grammatik, Semantik, Pragmatik und Textlinguistik) berücksichtigt sein.
Erfahrungen mit der Koordination und bei der Einwerbung von Drittmitteln
sowie der Betreuung von Auslandskontakten sind wünschenswert.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Universität Göttingen strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und
fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Rückfragen per eMail an philosophische.fakultaetzvw.uni-goettingen.de.
Bewerbungen werden bis
zum 22. Juli 07 mit den üblichen Unterlagen erbeten An den Direktor des
Seminars für Deutsche Philologie, Georg-August-Universität Göttingen,
Käte-Hamburger-Weg 3, 37073 Göttingen


Application Deadline: 22-Jul-2007

Mailing Address for Applications:
Prof. Dr. Heinrich Detering
Universität Göttingen
Seminar für Deutsche Philologie
Kaete-Hamburger-Weg 3
Goettingen D-37073
Germany

Contact Information:
Prof. Dr. Heinrich Detering
Email: philosophische.fakultaetzvw.uni-goettingen.de


Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue




Please report any bad links or misclassified data

LINGUIST Homepage | Read LINGUIST | Contact us

NSF Logo

While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed
on its pages, it cannot vouch for their contents.