* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *
LINGUIST List 20.1703

Sun May 03 2009

Jobs: German & Applied Ling: Junior Professor, Ruhr-Universität Bochum

Editor for this issue: Luiza Newlin Lukowicz <luizalinguistlist.org>


The LINGUIST List strongly encourages employers to use non-discriminatory standards in hiring policy. In particular we urge that employers do not discriminate on the grounds of race, ethnicity, nationality, age, religion, gender, or sexual orientation. However, we have no means of enforcing these standards.

Job seekers should pay special attention to language in ads regarding employment requirements and are encouraged to consult our international employment page at http://linguistlist.org/jobs/jobnet.html. This page has been set up so that people can report on the employment standards of various countries.

To post to LINGUIST, use our convenient web form at http://linguistlist.org/posttolinguist.html
Directory
        1.    Karin Pittner, German, Standard & Applied Linguistics: Junior Professor, Ruhr-Universität Bochum, Germany

Message 1: German, Standard & Applied Linguistics: Junior Professor, Ruhr-Universität Bochum, Germany
Date: 02-May-2009
From: Karin Pittner <karin.pittnerrub.de>
Subject: German, Standard & Applied Linguistics: Junior Professor, Ruhr-Universität Bochum, Germany
E-mail this message to a friend

University or Organization: Ruhr-Universität Bochum
Department: Germanistisches Institut
Job Location: Bochum, Germany
Web Address: http://www.rub.de/germanistik
Job Rank: Junior Professor

Specialty Areas: Applied Linguistics

Required Language(s): German, Standard (deu)

Description:

An der Fakultät für Philologie der Ruhr-Universität Bochum ist am
Germanistischen Institut zum 1.10.2009 eine Juniorprofessur (W1) für
Angewandte Linguistik zu besetzen.

Voraussetzungen für die Einstellung sind eine einschlägige qualifizierte
Promotion sowie Lehrerfahrungen auf dem Gebiet der Germanistischen
Linguistik. Die Arbeitsgebiete sollen im Bereich der Angewandten Linguistik
liegen, wobei insbesondere eines oder mehrere der Gebiete Gesprächsanalyse,
Medienlinguistik, Sprach- und Kommunikationsberatung oder Fachkommunikation
und Wissenstransfer abgedeckt werden sollen.

Die Stelle ist mit einem Lehrdeputat von zunächst vier
Semesterwochenstunden verknüpft, das in den Studiengängen B.A. und M.A.
Germanistik zu erbringen ist. Erwartet werden die intensive Betreuung von
Studierenden und die Beteiligung an Modul- und Abschlussprüfungen sowie die
Bereitschaft zu selbständiger Forschung, zur Beteiligung an
Forschungskooperationen und zum Einwerben von Drittmitteln.

Die Ruhr-Universität strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen in
Forschung und Lehre an und fordert deshalb nachdrücklich geeignete
Wissenschaftlerinnen auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung,
Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen bevorzugt berücksichtigt,
sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Bewerbungen mit wissenschaftlichem Werdegang, Zeugnissen, Verzeichnis der
Publikationen und Lehrveranstaltungen werden bis zum 29.5.2009 erbeten an
die Geschäftsführung des Germanistischen Instituts, Ruhr-Universität
Bochum, Universitätsstraße 150, D-44780 Bochum.

Application Deadline: 29-May-2009
Mailing Address for Applications:
Prof. Dr. Manfred Eikelmann
Germanistisches Institut
Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
D-44780 Bochum
Germany
Contact Information:
Prof. Karin Pittner
Email: karin.pittnerrub.de

Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue




Please report any bad links or misclassified data

LINGUIST Homepage | Read LINGUIST | Contact us

NSF Logo

While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed
on its pages, it cannot vouch for their contents.