* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *
LINGUIST List 21.3657

Thu Sep 16 2010

Jobs: German; Applied Linguistics: Full Professor, Tuebingen University

Editor for this issue: Christy Bird <christylinguistlist.org>


The LINGUIST List strongly encourages employers to engage in non-discriminatory hiring practices. We urge employers not to discriminate on the grounds of race, ethnicity, nationality, disability, age, religion, gender, or sexual orientation. However, we have no means of enforcing these standards.

Job seekers should pay special attention to language in ads regarding employment requirements and are encouraged to consult our international employment page at http://linguistlist.org/jobs/jobnet.html. This page has been set up so that people can report on the employment standards of various countries.

To post to LINGUIST, use our convenient web form at http://linguistlist.org/posttolinguist.cfm
Directory
        1.     Maienborn, German; Applied Linguistics: Full Professor, Tuebingen University, Germany

Message 1: German; Applied Linguistics: Full Professor, Tuebingen University, Germany
Date: 16-Sep-2010
From: Maienborn <claudia.maienbornuni-tuebingen.de>
Subject: German; Applied Linguistics: Full Professor, Tuebingen University, Germany
E-mail this message to a friend

University or Organization: Tuebingen University
Department: German Department
Job Location: Tuebingen, Germany
Web Address: http://www.uni-tuebingen.de/
Job Rank: Full Professor

Specialty Areas: Applied Linguistics

Required Language(s): German, Standard (deu)

Description:

Am Deutschen Seminar der Eberhard Karls Universität Tübingen ist zum
01.04.2011 eine W3-Professur für Germanistische Linguistik / Deutsch als
Zweitsprache zu besetzen.

Der/die Stelleninhaber/in soll das Fach in Forschung und Lehre in seiner
ganzen Breite mit dem Schwerpunkt auf Deutsch als Zweitsprache vertreten.
Weitere Schwerpunkte aus den Bereichen Sprachdiagnostik, Sprachförderung,
frühkindlicher Spracherwerb sind erwünscht.

Erwartet wird insbesondere intensives Engagement für den zum WS 2010/11
startenden BA-Studiengang Deutsch als Zweitsprache: Sprachdiagnostik und
Sprachförderung, die Beteiligung an allen weiteren einschlägigen
Studiengängen des Deutschen Seminars sowie die Bereitschaft zu einer stark
interdisziplinären Ausrichtung des Fachgebiets in Lehre und Forschung.
Neben Lehrveranstaltungen im üblichen Umfang wird die Betreuung von
forschungsorientierten Praktika erwartet.

Einstellungsvoraussetzungen sind Habilitation oder gleichwertige
wissenschaftliche Leistungen sowie der Nachweis einschlägiger Lehrerfahrung
und didaktischer Eignung.

Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in
Forschung und Lehre an und bittet deshalb entsprechend qualifizierte
Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien,
Publikationsliste, Liste der abgehaltenen Lehrveranstaltungen, sowie ein
Lehr- und Forschungsplan) werden bis zum 21.10.2010 erbeten.

Application Deadline: 21-Oct-2010
Mailing Address for Applications:
Dekan der Neuphilologischen Fakultät
Wilhelmstrasse 50
Tuebingen 72074
Germany
Contact Information:
Prof. Dr. Claudia Maienborn
Email: claudia.maienbornuni-tuebingen.de

Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue



Page Updated: 16-Sep-2010

Supported in part by the National Science Foundation       About LINGUIST    |   Contact Us       ILIT Logo
While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed on its pages, it cannot vouch for their contents.