* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *


LINGUIST List 24.1005

Tue Feb 26 2013

Jobs: Applied Ling; General Ling: Full Professor, Alpen-Adria-Universitaet Klagenfurt

Editor for this issue: Uliana Kazagasheva <ulianalinguistlist.org>

Date: 26-Feb-2013
From: Sabine Seelbach <sabine.seelbachaau.at>
Subject: Applied Linguistics; General Linguistics: Full Professor, Alpen-Adria-Universitaet Klagenfurt, Klagenfurt, Carinthia, Austria
E-mail this message to a friend

University or Organization: Alpen-Adria-Universitaet Klagenfurt, Austria
Job Location: Klagenfurt, Carinthia, Austria
Web Address: http://bit.ly/AAU-WissenschaftlichesPersonal
Job Rank: Full Professor

Specialty Areas: Applied Linguistics; General Linguistics

Required Language(s): German (deu)

Description:

Am Institut für Germanistik der Fakultät für Kulturwissenschaften an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt gelangt gem. § 98 UG voraussichtlich mit 1. Oktober 2013 eine Universitätsprofessur für germanistische Sprachwissenschaft im vollen Beschäftigungsausmaß unbefristet zur Besetzung.

Aufgabenbereich:
- Vertretung des Faches in seinen Kernbereichen, wobei neben der historischen Perspektivierung sprachwissenschaftlicher Gegenstände soziokulturelle Schwerpunktsetzungen - insbesondere in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Text-, Korpus-, Pragma-, Soziolinguistik, Sprachkontaktforschung - und solche in der Gegenwartssprache erwartet werden
- Forschung und Lehre insbesondere im Rahmen des Studiums der Germanistik gemäß den geltenden Curricula im Bakkalaureats-, Master-, und Lehramtsstudium
- Kooperation mit bestehenden sprachwissenschaftlichen Einheiten der Fakultät für Kulturwissenschaften und des Instituts für Germanistik
- Weiterentwicklung des Fachbereiches im Rahmen des Gesamtprofils des Instituts sowie Mitbetreuung und selbstständiger Aufbau von Kooperationsprogrammen
- Mitwirkung an administrativ-organisatorischen Aufgaben am Institut sowie am Universitätsmanagement
- Beratung und Betreuung der Studierenden im Fach Sprachwissenschaft

Voraussetzungen:
- Facheinschlägige Habilitation oder nachgewiesene gleichzuhaltende wissenschaftliche Qualifikation
- Hervorragende Publikationen gemäß Aufgabenbereich der Professur unter Berücksichtigung neuerer Forschungsansätze
- Nachgewiesene universitäre Lehrerfahrung sowie hochschuldidaktische Kompetenzen
- Internationale Vortragstätigkeit
- Führungskompetenz und Teamfähigkeit

Erwartet wird:
- Bereitschaft zur Mitwirkung an der Profilbildung am Institut
- Bereitschaft zur interdisziplinären Kooperation in der Fakultät

Erwünscht sind:
- Erfahrungen in der Forschungskooperation
- Erfahrungen im Bereich Projektentwicklung und Einwerbung von Drittmitteln sowie Fähigkeit zu interdisziplinärer Kooperation
- Erfahrungen im Bereich internationaler Kooperation
- Kompetenz im Bereich Gender Mainstreaming

Von der zukünftigen Professorin/vom zukünftigen Professor wird erwartet, dass sie/er den Arbeitsmittelpunkt an die Universität Klagenfurt verlegt.

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal - insbesondere in Leitungsfunktionen - an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Menschen mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen, welche die geforderten Qualifikationen erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Die Bezüge sind Verhandlungsgegenstand. Das Mindestentgelt für diese Verwendung (A1 gem. Universitäten-KV) beträgt derzeit € 64.000,-- brutto jährlich.

Ihre Bewerbung, bestehend aus einem maximal fünfseitigen Hauptteil (siehe hierzu http://bit.ly/Hauptteil) sowie allfälligen ergänzenden Anhängen, richten Sie bitte bis spätestens 1.April 2013 per E-Mail an die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Büro des Senats, z. Hd. Frau Tomicich (sabine.tomicichaau.at sowie bv_sprachwissaau.at). Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die/den Vorsitzende/n der Berufungskommission: sabine.seelbachaau.at.

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.

Application Deadline: 01-Apr-2013

Email Address for Applications: sabine.tomicichaau.at
Contact Information:
Prof. Sabine Seelbach
Email: sabine.seelbachaau.at

Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue



Page Updated: 26-Feb-2013

Supported in part by the National Science Foundation       About LINGUIST    |   Contact Us       ILIT Logo
While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed on its pages, it cannot vouch for their contents.