* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *


LINGUIST List 24.3382

Wed Aug 28 2013

Calls: Multiple Langs, Historical Ling, Syntax, Morphology, Phonology, Socioling/Germany

Editor for this issue: Bryn Hauk <brynlinguistlist.org>

Date: 27-Aug-2013
From: Robert Langhanke <robert.langhankeuni-flensburg.de>
Subject: 127. Jahresversammlung des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung
E-mail this message to a friend

Full Title: 127. Jahresversammlung des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung
Short Title: 127. Pfingsttagung VndS

Date: 09-Jun-2014 - 12-Jun-2014
Location: Paderborn, Germany
Contact Person: Ingrid Schröder
Meeting Email: < click here to access email >
Web Site: http://www.vnds.de

Linguistic Field(s): Historical Linguistics; Morphology; Phonology; Sociolinguistics; Syntax

Subject Language(s): German, Middle Low; Plautdietsch; Saxon, Low

Call Deadline: 20-Oct-2013

Meeting Description:

127. Jahrestagung des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung
09. bis 12. Juni 2014 in Paderborn - Niederdeutsche Grammatik
Der Vorstand des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung

Der Verein für niederdeutsche Sprachforschung bietet mit seinen Jahrestagungen ein Forum für alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in Themenbereichen zur niederdeutschen Sprache und Literatur in Vergangenheit und Gegenwart forschen. Das Vortragsspektrum umfasst die sprachlichen und kulturellen Ausformungen des Niederdeutschen vom Altniederdeutschen bis zur gegenwärtigen Sprache und Literatur mit jährlich wechselnden Schwerpunkten.

Informationen zum gesamten Tagungsprogramm finden Sie ab März 2014 auf unserer Homepage: www.vnds.de.

Call for Papers:

Schwerpunktthema 2014:

Für die Jahrestagung 2014, die vom 9. bis 12. Juni in Paderborn stattfinden wird, ist ein Schwerpunktthema „Niederdeutsche Grammatik'' vorgesehen. In den letzten Jahren ist das wissenschaftliche Interesse an der Analyse der sprachlichen Strukturen des Niederdeutschen wieder deutlich angestiegen, insbesondere auf der syntaktischen Ebene. Dies gilt sowohl für das Mittelniederdeutsche wie auch für das Neuniederdeutsche. Diesen aktuellen Forschungstrend greift die Schwerpunktsetzung 2014 auf. Wir laden alle, die im genannten Gegenstandsbereich forschen, ein, sich mit einem Vortrag (30 Minuten + 15 Minuten Diskussion) zu beteiligen. Willkommen sind Themen aus dem gesamten Bereich der Grammatik des Niederdeutschen, wobei Analysen der gegenwärtigen Dialekte ebenso erwünscht sind wie Analysen der historischen Sprachstufen oder
Untersuchungen von Kontaktphänomenen in der norddeutschen Alltagssprache.

Anmeldung eines Vortrags:

Bitte senden Sie uns den Titel Ihres Vortrags verbunden mit einem kurzen Abstract (ca. 250 Wörter/2000 Zeichen inkl. Leerzeichen) bis zum 20.10.2013 an folgende Mail-Adresse: ingrid.schroederuni-hamburg.de. Über die Annahme des Vortrags werden wir Sie bis zum 01.12.2013 informieren.

Zu weiteren Vorträgen in den „klassischen'' Bereichen Sprache und Literatur, Sprach- und Literaturgeschichte wird der Vorstand des Vereins für Niederdeutsche Sprachforschung wie in den vergangenen Jahren individuell einladen. Hinweise auf aktuelle Forschungsvorhaben sind auch in diesen Bereichen willkommen.



Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue



Page Updated: 28-Aug-2013

Supported in part by the National Science Foundation       About LINGUIST    |   Contact Us       ILIT Logo
While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed on its pages, it cannot vouch for their contents.