LINGUIST List 7.1516

Sun Oct 27 1996

Confs: 20.StuTS - Programm und WWW-Page

Editor for this issue: Susan Robinson <robinsonemunix.emich.edu>


We'd appreciate your limiting conference announcements to 150 lines, so that we can post more than 1 per issue. Please consider omitting information useful only to attendees, such as information on housing, transportation, or rooms and times of sessions. Please do not use abbreviations or acronyms for your conference unless you explain them in your text. Many people outside your area of specialization will not recognize them. Thank you for your cooperation.

Directory

  1. Markus Hiller, Conf/FYI: 20.StuTS - Programm und WWW-Page (in German)

Message 1: Conf/FYI: 20.StuTS - Programm und WWW-Page (in German)

Date: Fri, 25 Oct 1996 04:34:14 +0600
From: Markus Hiller <markus.hillerzdv.uni-tuebingen.de>
Subject: Conf/FYI: 20.StuTS - Programm und WWW-Page (in German)

Programm und allgemeine Hinweise (fuer InsiderInnen: sog. ,,3.Rundbrief'')
			 XX. StuTS
	 20. Studentische Tagung Sprachwissenschaft
		 Universitaet Tuebingen
		 30.10.1996 - 3.11.1996

Liebe (moeglichen) TagungsteilnehmerInnen,
hier ist endlich das vorlaeufige Programm fuer die 20. Studentische
Tagung Sprachwissenschaft (StuTS) in Tuebingen. Der Empfang fuer die
StuTS findet im
 * Infocafe' in der Schellingstr.6/1 * statt. Wegbeschreibungen und einen
Lageplan findet Ihr auf dem Internet unter dem URL
	http://www.sfs.nphil.uni-tuebingen.de/~hiller/fs/20.stuts3.html

		Ablauf der StuTS
Mittwoch 30.10.96:
	Ab 18.00 erwarten wir Euch im Infocafe' in der
	Schellingstrasse. Anmeldung und um 21.00 Anfangsplenum.
Donnerstag-Samstag:
	Von 9.00 bis 10.00 Uhr treffen wir uns im Clubhaus
	(Wilhelmstrasse) zum gemeinsamen Fruehstueck.
	Anschliessend findet das Morgenplenum statt; ueber den Tag
	verteilen sich die AGs (siehe die Themenbeschreibungen
	(abstracts) unten) und das Abschlussplenum.
	Das Rahmenprogramm findet Ihr in unserer Internet-Seite (s.o.)
Sonntags
	Abreisefruehstueck.

 An AGs werden angeboten (Die abstracts findet Ihr unter dem URL
	http://www.sfs.nphil.uni-tuebingen.de/~hiller/fs/20.stuts3.html ):

Martin Boehler (Koeln): Aymara - ein Sprachportraet * (120 min)
 [ (Bolivien). Eine Sprache mit vielen ungewohnten Eigenschaften.]

Martin Boehler (Koeln): Kleine Einfuehrung in die formale Logik * (120
min) [mit Schwerpunkt auf Logik und Sprache.]

Christiane Hofbauer (Muenchen): ,,Aufbaustudiengang'' Klinische
Linguistik * (90 min)

[Die vom Landesgremium erlassene] Ausbildungsordnung [beinhaltet]
Anforderungen [die in Muenchen] gar nicht erfuellbar sind. [-->
Aktionsaufruf]

Christiane Hofbauer: Dysgrammatismus-Diagnoseverfahren * (90 min)
 Alle mir bekannten [...] sind ziemlich schlecht. [...]

Daniel Hole (Koeln): Konstruktionen aus Hilfsverb + Partizip II im
Deutschen * (90-180 Minuten)
 Werden-Passiv, Sein-Passiv, Bekommen-Passiv, Gehoeren-Passiv, das
Perfekt [u.a.;] Distributionsklasse und Inhaltsklasse

Peter Rhein (Tuebingen): Formale Methoden des Spracherwerbs
 [statistische] Kontextanalysen [von] Textkorpora [;]
 Clustering-Algorithmen [, neuronale] Netze

Alfred Riese und Philipp Overberg (Muenster): Benennungsprinzipien -
Krankheits- und Insektenbezeichnungen [im Sprachvergleich]
 [Es werden die Prinzipien hinter Wortneubildungen untersucht.]

Ralph Albrecht (Tuebingen): Logik und Linguistik
 [Grundsatzprobleme; der Logik-Begriff etwa in] Montaguesemantik, DRT und
 HPSG [; Leseempfehlungen] fuer Linguistik-Studierende


Alfred Riese, Jan Wohlgemuth und Philipp Overberg (Muenster):
Studentische Mitwirkung an Lehrplaenen/Studieninhalten
 [Diskussion, ausgehend von der] Situation bei uns in Muenster

Weitere AG-Angebote sind:
 - Roland Meyer (Tuebingen): Extraktionen im Russischen u.a. Slav. Sprachen
 - markus hiller (tuebingen): fonologie: formalismen im vergleich
 - markus hiller (tuebingen):
	ak zum entwurf eines fragebogens zur studiensituation
 - Daniel Hole (Koeln): Sprachportrait Mandarin-Chinesisch (evtl.)
 - Ralph Albrecht und/oder Natali Alt (Tuebingen): Schwaebisch
- -----------------------------------------------------------------------------
Der Tagungsbeitrag betraegt DM 15,-; Fruehstueck und
Uebernachtungsplaetze werden wie jedesmal kostenlos gestellt.

 Kontaktadressen und weitere Informationen

Falls ihr Euch noch nicht angemeldet habt, holt dies * unbedingt *
nach! Damit und mit sonst welchen Fragen wendet Euch an die

	Fachschaft ASN
	c/o Ralph Albrecht
	Neckarhalde 11
	D-72070 Tuebingen
	FR Germany
	e-Mail: albrechtsfs.nphil.uni-tuebingen.de
	Tel.: +49 (0)7071 43601

NOTFALLTELEFON fuer Suche des Treffpunkts:
Flar --- +49 (0)7071 81940. Wenn dieses Telefon nicht besetzt ist,
 ist dort ein Anrufbeantworter mit dem Hinweis auf eine andere
 ,,Anlaufstelle'' (Tel.nr.) geschaltet.
Tel. des Infocafe's +49 (0)7071 76909

Bis hoffentlich dann, Eure
Fachschaft ASN der Universitaet Tuebingen
Mail to author|Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue