LINGUIST List 9.48

Tue Jan 13 1998

Confs: Linguistic Pragmatics

Editor for this issue: Anita Huang <anitalinguistlist.org>


Please keep your conference announcement as short as you can; LINGUIST will not post conference announcements which in our opinion are excessively long. Also, please remember that, once posted, your announcement will be permanently available at our website: http://www.linguistlist.org/issues/indices/Confs1997r.html For this reason, we discourage multiple submissions of the same conference announcement. Thank you for your cooperation.

Directory

  1. Dr. Alexander Brock, Conference "Neuere Entwicklungen in der Gespraechsforschung" 1st-3rd April, 1998, University Freiburg, Germany

Message 1: Conference "Neuere Entwicklungen in der Gespraechsforschung" 1st-3rd April, 1998, University Freiburg, Germany

Date: Tue, 13 Jan 1998 11:30:30 +0100
From: Dr. Alexander Brock <phimiabrzaix340.rz.uni-leipzig.de>
Subject: Conference "Neuere Entwicklungen in der Gespraechsforschung" 1st-3rd April, 1998, University Freiburg, Germany

Dear Members,
the "Pragmatisches Kolloquium Freiburg" gladly announces a conference on
recent developments on linguistic pragmatics on 1st-3rd April, 1998 at
Freiburg University, Germany. The conference is for postgraduate students
mainly and will be held entirely in German. Anyone wishing to participate
is very welcome to register by 23rd January (active) or 6th March,
respectively (all details below). 
 

4. Arbeitstagung
Neuere Entwicklungen in der Gespraechsforschung
Freiburg 1998


Das Pragmatische Kolloquium Freiburg veranstaltet vom 1.-3. April 1998
erneut eine Arbeitstagung, die Doktoranden und Postdoktoranden
Gelegenheit geben soll, ihre Projekte, Methoden und Arbeitsprobleme
im Bereich Pragmatik / Gespraechsanalyse darzustellen und intensiv 
zu diskutieren. 


Organisation:
Martin Hartung
Alexander Brock
Arnulf Deppermann
Svenja Sachweh

Kontaktadresse:
Martin Hartung
Kandelstr.1
79261 Gutach
07681 / 8102
mhartungmail.uni-freiburg.de

Termin
Mittwoch 1. April bis Freitag 3. April 1998.

Tagungsort
Der Tagungsraum befindet sich in der Universitaet Freiburg, 
Kollegiengebaeude IV (gegenueber der Mensa in der Rempartstrasse), 
4. Stock, Raum 4429.

Programmablauf

Mittwoch 
9-10 Begruessung und Vorstellung
10-13 Vortraege
15-18 Gemeinsame Interpretationsarbeit

Donnerstag
9-13 Vortraege
15-18 Plenumsdiskussion

Freitag
9-14 Vortraege


Tagungsthema
Die gemeinsame Interpretationsarbeit und die Plenumsdiskussion stehen
unter dem Motto "Bewertungsprozesse in Gespraechen",
die Vortraege sind thematisch ungebunden und dienen der
Projektvorstellung (Konzepte und Resultate).


Anmeldung
Passive Teilnahme: formlose Anmeldung bis 6. Maerz bei der Kontaktadresse
Aktive Teilnahme: Abstract bis 23. Januar an die Kontaktadresse


Abstract
Der Abstract sollte nicht laenger als eine Din A4 Seite sein und
bei der Kontaktadresse als WinWord 6.0-Datei ankommen
(per Mail oder Diskette). Die Abstracts werden wie letztes Jahr
in einer Tagungsbroschuere und im Internet erscheinen, deshalb
bitte am Ende des Abstracts Arbeitsstelle (Institut o.ae.)
und eigene Kontaktadresse angeben!


Tagungsgebuehr
DM 30,- fuer aktive und passive Teilnehmer. Bitte nach Vortrags-Zusage
durch uns, bei passiven Teilnehmern bei Anmeldung ueberweisen auf das Konto
Martin Hartung, Sparkasse Elztal, BLZ 680 524 35, Kontonummer 31 92 044.
Stichwort TAGUNG 98 nicht vergessen!


Uebernachtung
Zimmer koennen ueber die Freiburg Wirtschaft und Touristik GmbH
unter Telefonnummer 0761 / 3881-852 oder -853 oder -854 reserviert werden.
An rechtzeitige Reservierung denken: Freiburg ist beliebte Touristenstadt!


Vortrag
Fuer jeden Vortrag stehen 30 Minuten zur Verfuegung, daran schliessen
sich 20 Minuten Diskussion und 10 Minuten Pause an (je nach
Diskussionsverlauf variabel).
Bitte: im Interesse der Diskussion die 30 Minuten Redezeit nicht
ueberziehen!
Anzahl der benoetigten Handouts etwa 40.
Mail to author|Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue