Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info

The LINGUIST List is dedicated to providing information on language and language analysis, and to providing the discipline of linguistics with the infrastructure necessary to function in the digital world. LINGUIST is a free resource, run by linguistics students and faculty, and supported primarily by your donations. Please support LINGUIST List during the 2016 Fund Drive.


E-mail this page

Job Announcement: University of Innsbruck

German; Applied Linguistics; Feministische Linguistik: Post Doc, University of Innsbruck, Tirol, Innsbruck, Austria


Employer: University of Innsbruck
Linguistics: Dept. of Languages and Literatures
http://sprawi.uibk.ac.at/
Job Location: Tirol, Innsbruck, Austria
Title: UniversitätsassistentIn
Rank: Post Doc
Linguistic Field(s): Applied Linguistics
Feministische Linguistik
Language Specialty: German
LL Issue: 25.468
Date Submitted: 27-Jan-2014
Job Description: Am Institut für Sprachen und Literaturen, Bereich Sprachwissenschaft, der Universität Innsbruck gelangt ab 1. März 2014 folgende Stelle zur Besetzung:

UniversitätsassistentIn – Postdoc, 40 Stunden/Woche

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 12.02.2014.
http://orawww.uibk.ac.at/public_prod/owa/karriereportal.details?asg_id_in=7765

Erforderliche Qualifikation:
Abgeschlossenes Magister- oder Masterstudium in Sprachwissenschaft und/oder in einer Einzelphilologie sprachwissenschaftlicher Ausrichtung und abgeschlossenes sprachwissenschaftliches Doktoratsstudium. Schwerpunkte: Feministische Linguistik und politische Rhetorik. Darüber hinausgehend: Kenntnisse in Diskursanalyse, Angewandter Linguistik und Korpuslinguistik. Kenntnisse in Onomastik sind erwünscht. Einschlägige wissenschaftliche Leistungen über die Dissertation hinaus; Erfahrung im Drittmittelbereich sowie in der Veranstaltung wissenschaftlicher Tagungen; sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse; Grundkenntnisse weiterer Fremdsprachen; Postdoc-Erfahrung; Mobilitätserfahrung; Vertrautheit mit elektronischen Lehrplattformen. Weiters: Vorlage eines Habilitationskonzeptes sowie eines Lehrekonzeptes; zwei Empfehlungsschreiben.
Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit; Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zur Motivation der Studierenden

Hauptaufgaben:
Selbständige Forschung und wissenschaftliche Publikationen; Unterstützung von Forschungsprojekten der feministischen Linguistik und politischen Rhetorik; Präsentation eigener Forschungsergebnisse bei Tagungen; Abhaltung von forschungsgeleiteten Lehrveranstaltungen; Mitarbeit an der akademischen Selbstverwaltung
Application Deadline: 12-Feb-2014
Application URL: http://orawww.uibk.ac.at/public_prod/owa/karriereportal.details?asg_id_in=7765
Contact Information: Dr. Gerhard  Rampl
click here to access email