Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Wiley-Blackwell Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

The Social Origins of Language

By Daniel Dor

Presents a new theoretical framework for the origins of human language and sets key issues in language evolution in their wider context within biological and cultural evolution


New from Cambridge University Press!

ad

Preposition Placement in English: A Usage-Based Approach

By Thomas Hoffmann

This is the first study that empirically investigates preposition placement across all clause types. The study compares first-language (British English) and second-language (Kenyan English) data and will therefore appeal to readers interested in world Englishes. Over 100 authentic corpus examples are discussed in the text, which will appeal to those who want to see 'real data'


New from Brill!

ad

Free Access 4 You

Free access to several Brill linguistics journals, such as Journal of Jewish Languages, Language Dynamics and Change, and Brill’s Annual of Afroasiatic Languages and Linguistics.


Book Information

   
Sun Image

Title: So Nah Und Doch So Fern
Subtitle: Englische Mentalität und 'Englishness' in Kultur, Gesellschaft und Alltag
Edited By: Gerd Dose
Johann N. Schmidt
Egon Tiedje
Series Title: LINCOM Studies in English Language and Culture
Description:

Die Beiträge in diesem Band zur "Englishness" präsentieren und erklären
kulturspezifische Verhaltens- und Denkmuster, Tendenzen und Gewohnheiten in
ihrer Verknüpfung mit Traditionen und historischen Bedingungen sowie in
Verbindung mit Eigentümlichkeiten der englischen Sprachentwicklung. Dabei
wird der Rückgriff auf das überholte Konzept des "Nationalcharakters" sowie
der Rekurs auf völkerpsychologische Kategorien vermieden. Die Beiträge sind
komparatistisch geprägt und setzen englische Einstellungen und
Verhaltensmuster deutlich gegen entsprechende deutsche ab. Sie wollen es
auf diese Weise einem deutschen Publikum ermöglichen, vor dem Hintergrund
der Fremdkultur Besonderheiten der eigenen Kultur klarer zu erkennen.
Wichtige thematische Orientierungspunkte der Beiträge sind:
- die aktuelle Globalisierungsdebatte, die dazu tendiert, kulturelle
Vielfalt einzuebenen und besonders die Eigenarten unserer nächsten Nachbarn
zu ignorieren,
- die Dominanz ökonomischer Themen in den Diskussionen über die Zukunft
Europas,
- die Klischeehaftigkeit der besonders an touristischen Bedürfnissen
orientierten, immer noch sehr beliebten Vorstellungen von "typisch
englischer" Schrulligkeit.

Publication Year: 2005
Publisher: Lincom GmbH
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Sociolinguistics
Subject Language(s): English
German
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Paperback
ISBN: 3895869813
ISBN-13: N/A
Pages: 220
Prices: Europe EURO 58