Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Wiley-Blackwell Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

The Social Origins of Language

By Daniel Dor

Presents a new theoretical framework for the origins of human language and sets key issues in language evolution in their wider context within biological and cultural evolution


New from Cambridge University Press!

ad

Preposition Placement in English: A Usage-Based Approach

By Thomas Hoffmann

This is the first study that empirically investigates preposition placement across all clause types. The study compares first-language (British English) and second-language (Kenyan English) data and will therefore appeal to readers interested in world Englishes. Over 100 authentic corpus examples are discussed in the text, which will appeal to those who want to see 'real data'


New from Brill!

ad

Free Access 4 You

Free access to several Brill linguistics journals, such as Journal of Jewish Languages, Language Dynamics and Change, and Brill’s Annual of Afroasiatic Languages and Linguistics.


Book Information

   
Sun Image

Title: Wörter im Grenzbereich von Lexikon und Grammatik im Serbokroatischen
Written By: Snježana Kordić
Series Title: LINCOM Studies in Slavic Linguistics 18
Description:

Um einen Beitrag zur serbokrotistischen Lexikographie und Grammatikschreibung zu leisten, werden in diesem Buch syntaktische, semantische, pragmatische und lexikographische Aspekte einiger Pronomen, Partikeln, Konjunktionen und Verben in der modernen serbokroatischen Sprache beschrieben. Die Klasse solcher verschiedenen Wortarten angehörenden - Einheiten, die im Sprachsystem eine Position zwischen volllexikalischen Wörtern und Funktionswörtern einnehmen, umfasst noch weitere Wörter - für dieses Buch sind nur diejenigen unter ihnen ausgesucht worden, zu denen die Wörterbuecher und Grammatiken des Serbokroatischen äusserst mangelhafte oder sogar keine Beschreibung bieten. Die gegenwärtige Situation zu überwinden, wäre um so wichtiger, als jedes zehnte Wort im Sprachgebrauch eines dieser Wörter ist. Die ersten drei Kapitel beschäftigen sich mit den semantischen, grammatischen und pragmatischen Eigenschaften der Personalpronomen ja/ti/on usw. 'ich/du/er', mit dem Höf-lichkeitsausdruck durch das Personalpronomen Vi 'Sie' und mit dem Verallgemeinerungsaus-druck durch das pronominalisierte Substantiv covjek 'man'. Die nächsten drei Kapitel sind den Demonstrativ-pronomen ovaj/taj/onaj 'dieser/jener', den Demonstrativwörtern evo/eto/eno 'sieh da' und der zusammengesetzten Konjunktion tim više što 'um so mehr/weniger als' gewidmet. In den letzten zwei Kapiteln geht es um die Verben imati 'haben', biti 'sein' und trebati 'brauchen/sollen'. Am Ende des jeweiligen Kapitels wird ein Modell zur grammatischen und lexikographischen Beschreibung der behandelten Wörter vorgeschlagen. Die betreffenden Spracheinheiten des Serbokroatischen werden im Buch verschiedentlich mit entsprechen den Einheiten anderer slavischen Sprachen verglichen.

Publication Year: 2001
Publisher: Lincom GmbH
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Language Documentation
Subject Language(s): Serbian
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Hardback
ISBN: 3895869546
ISBN-13: N/A
Pages: 300
Prices: U.S. $ USD 70 / DM 138 / # 44