Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Wiley-Blackwell Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

The Social Origins of Language

By Daniel Dor

Presents a new theoretical framework for the origins of human language and sets key issues in language evolution in their wider context within biological and cultural evolution


New from Cambridge University Press!

ad

Preposition Placement in English: A Usage-Based Approach

By Thomas Hoffmann

This is the first study that empirically investigates preposition placement across all clause types. The study compares first-language (British English) and second-language (Kenyan English) data and will therefore appeal to readers interested in world Englishes. Over 100 authentic corpus examples are discussed in the text, which will appeal to those who want to see 'real data'


New from Brill!

ad

Free Access 4 You

Free access to several Brill linguistics journals, such as Journal of Jewish Languages, Language Dynamics and Change, and Brill’s Annual of Afroasiatic Languages and Linguistics.


Book Information

   

Title: Soziale Stereotypen und ihre sprachliche Indizierung in den "deutschen Kolonien" in Südbrasilien
Written By: Cintia Bueno-Aniola
URL: http://www.peterlang.com/Index.cfm?vLang=E&vSiteID=4&vSiteName=BookDetail%2Ecfm&VID=10886
Series Title: Europäische Hochschulschriften: Reihe 1, Deutsche Sprache und Literatur. Bd. 1932
Description:

Diese empirisch orientierte Arbeit untersucht aus soziolinguistischer Sicht
die deutschen Kolonien in Südbrasilien aus zwei verschiedenen Blickwinkeln.
Zum einen werden soziale Kategorisierungen ermittelt, nach denen die
Menschen der südbrasilianischen ‘deutschen Kolonien’ ethnischen Gruppen
zugeordnet werden können. Als Mitglieder solcher Gruppen werden ihnen
wertend bestimmte Eigenschaften und Verhaltensweisen zugeschrieben. Daraus
ergibt sich u. a. ein stereotypisches Bild der Deutschstämmigen. Zum
anderen wird anhand von ausgewählten Variablen im Bereich der Phonologie
das Portugiesische quantitativ erfaßt. Das sogenannte
Kontakt-Portugiesische der Informanten wird näher charakterisiert, indem
der Einfluß von Alter, Geschlecht und Ruralität auf die Verteilung der
linguistischen Variablen untersucht wird.

Aus dem Inhalt:

Die deutsche Einwanderung in Rio Grande do Sul – Soziale Kategorisierung in
den «deutschen Kolonien» – Wie äussern sich die «Brasilianer»? – Wie
äussern sich die «Deutschen»? – Untersuchung der Phonologie des
Portugiesischen der «Deutschen» – Soziolinguistische Situation des
Portugiesischen in Südbrasilien – Ausgewählte Variablen im brasilianischen
Kontext.

Publication Year: 2007
Publisher: Peter Lang AG
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Sociolinguistics
Subject Language(s): Portuguese
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Paperback
ISBN: 9783039108
ISBN-13: N/A
Pages: 514
Prices: U.K. £ 48.70
Europe EURO 69.60
U.S. $ 83.95
Europe EURO 74.50
Europe EURO 76.60