Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

Linguistic Diversity and Social Justice

By Ingrid Piller

Linguistic Diversity and Social Justice "prompts thinking about linguistic disadvantage as a form of structural disadvantage that needs to be recognized and taken seriously."


New from Cambridge University Press!

ad

Language Evolution: The Windows Approach

By Rudolf Botha

Language Evolution: The Windows Approach addresses the question: "How can we unravel the evolution of language, given that there is no direct evidence about it?"


Book Information

   
Sun Image

Title: Historische Sprachwissenschaft des Deutschen
Subtitle: Eine Einführung in die Prinzipien des Sprachwandels
Written By: Damaris Nübling
Janet Duke
Renata Szczepaniak
URL: http://www.narr.de/details.php?catp=&p_id=16615
Series Title: narr studienbücher
Description:

Dieses Studienbuch stellt zum einen die wichtigsten historischen Umbrüche
der deutschen Sprache bis in die heutige Zeit dar, zum anderen und vor
allem aber auch deren Begründung, und theoretische Fundierung und
typologische Einordnung. Es wird daher zentral darum gehen, Warum-Fragen zu
diskutieren stellen und zu beantworten. So hat sich das Deutsche im Laufe
seiner Geschichte von einer \\\\\\"Silben\\\\\\"- zu einer ausgeprägten
\\\\\\"Wortsprache\\\\\\" entwickelt, was sich auf mehreren Ebenen (z.B.
Phonologie, Orthographie, Morphologie) niederschlägt. In der Syntax wird
auf das Klammerprinzip abgehoben. Diesem übergreifenden Prinzip und einigen
weiteren Prinzipien gehen die Autorinnen anhand zahlreicher Beispiele nach
und ermöglichen so ein tieferes Verständnis der deutschen Sprachgeschichte.

Publication Year: 2010
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag GmbH + Co. KG
Review: Read the review
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Historical Linguistics
Subject Language(s): German
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Paperback
ISBN-13: 9783823366157
Pages: 311
Prices: Europe EURO 19.9