Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

Oxford Handbook of Corpus Phonology

Edited by Jacques Durand, Ulrike Gut, and Gjert Kristoffersen

Offers the first detailed examination of corpus phonology and serves as a practical guide for researchers interested in compiling or using phonological corpora


New from Cambridge University Press!

ad

The Languages of the Jews: A Sociolinguistic History

By Bernard Spolsky

A vivid commentary on Jewish survival and Jewish speech communities that will be enjoyed by the general reader, and is essential reading for students and researchers interested in the study of Middle Eastern languages, Jewish studies, and sociolinguistics.


New from Brill!

ad

Indo-European Linguistics

New Open Access journal on Indo-European Linguistics is now available!


Book Information

   
Sun Image

Title: Ortsnamenbuch des Kantons Bern [Alter Kantonsteil]
Subtitle: I: Dokumentation und Deutung, Vierter Teil: N–B/P
Edited By: Thomas Schneider
Erich Blatter
URL: http://www.narr-shop.de/index.php/ortsnamenbuch-des-kantons-bern.html
Description:

Unter den Namenbuchprojekten der deutschen Schweiz nimmt das von dem
Dialektologen und Volkskundler Paul Zinsli begründete Ortsnamenbuch des
Kantons Bern eine zentrale Stelle ein. Die Präsentation und Deutung der
Ortsund Flurnamen des deutschsprachigen Teils des Kantons Bern kann sich
auf eine umfangreiche Belegsammlung stützen, mit deren Erhebung noch in der
ersten Hälfte des 20. Jh. begonnen worden war. Das siedlungsgeschichtlich
sehr komplexe Untersuchungsgebiet umfasst voralpines und alpines Gelände
sowie große Teile des Mittellandes und berührt im Westen die Romandie. Der 4.
Teilband des Ortsnamenbuches des Kantons Bern enthält die Buchstaben N-O-
B/P mit rund 900 Lemmaeinträgen, darunter z.B. Niesen, Nugerol †, Orpund,
Ostermundigen, Belp, Bern, Biel, Pfeid, Piz Gloria, Brienz, Brünig, Bümpliz oder
Burgdorf. Das auf insgesamt 6 Bände angelegte Ortsnamenbuch des Kantons
Bern erschließt als wissenschaftliches Grundlagenwerk das bernische
Namengut für Studierende und Fachvertreter ebenso wie für den interessierten
Laien.

Publication Year: 2011
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag GmbH + Co. KG
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Historical Linguistics
Sociolinguistics
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Hardback
ISBN-13: 9783772083839
Pages: 512
Prices: Europe EURO 98