Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

Vowel Length From Latin to Romance

By Michele Loporcaro

This book "draws on extensive empirical data, including from lesser known varieties" and "puts forward a new account of a well-known diachronic phenomenon."


New from Cambridge University Press!

ad

Letter Writing and Language Change

Edited By Anita Auer, Daniel Schreier, and Richard J. Watts

This book "challenges the assumption that there is only one 'legitimate' and homogenous form of English or of any other language" and "supports the view of different/alternative histories of the English language and will appeal to readers who are skeptical of 'standard' language ideology."


Book Information

   

Title: Gefühle und Lernen im Fremdsprachenunterricht
Subtitle: Der Einfluss von Gefühlen auf das Lernen
Written By: Nicole Ogasa
URL: http://www.peterlang.com/?260772
Series Title: Inquiries in Language Learning
Description:

Lernen ist ein eigenständiger, mentaler Prozess, der sowohl auf kognitiven
als auch auf emotionalen Prozessen basiert. In dieser Arbeit wird belegt,
dass es lernförderlich ist, die Gefühle von Lernern im
Fremdsprachenunterricht zu berücksichtigen. Der Datensatz setzt sich aus
15 qualitativen, problemzentrierten und halboffenen Interviews zusammen,
die mit fortgeschrittenen Lernern des Deutschen als Fremdsprache
durchgeführt wurden. Die Untersuchung hat gezeigt, dass Gefühle eine
bedeutende Rolle in Bezug auf das subjektive Lernempfinden einnehmen. Sie
entstehen einerseits in Abhängigkeit zu verschiedenen Faktoren, die das
Unterrichtsgeschehen ausmachen, aber können andererseits auch einen
stark individuell geprägten Charakter aufweisen.

Inhalt: Die Rolle von Emotionen/Gefühlen im Fremdsprachenunterricht -
Emotionen/Gefühle aus psychologischer und neurologischer Perspektive -
Bedeutsame Hirnstrukturen für Emotionen/Gefühle - Zusammenhang von
Lernen, Gedächtnis und Emotionen - Ursachen und Wirkungen von Gefühlen
auf das Lernen.

Nicole Ogasa hat in Hamburg, Hawaii und New York studiert. Nach
Auslandsaufenthalten als Dozentin für Englisch und Deutsch in China, Indien,
Japan und Österreich ist sie seit 2005 Dozentin für deutsche Sprache an der
Universiti Teknologi Mara (UiTM) in Malaysia. Ihre Forschungsschwerpunkte
sind Lernpsychologie und Psycholinguistik.

Publication Year: 2011
Publisher: Peter Lang AG
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Applied Linguistics
Philosophy of Language
Psycholinguistics
Neurolinguistics
Language Acquisition
Subject Language(s): German
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Hardback
ISBN-13: 9783631607725
Pages: 278
Prices: U.S. $ 62.95
U.K. £ 37.70
Europe EURO 44.80