Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

Words in Time and Place: Exploring Language Through the Historical Thesaurus of the Oxford English Dictionary

By David Crystal

Offers a unique view of the English language and its development, and includes witty commentary and anecdotes along the way.


New from Cambridge University Press!

ad

The Indo-European Controversy: Facts and Fallacies in Historical Linguistics

By Asya Pereltsvaig and Martin W. Lewis

This book "asserts that the origin and spread of languages must be examined primarily through the time-tested techniques of linguistic analysis, rather than those of evolutionary biology" and "defends traditional practices in historical linguistics while remaining open to new techniques, including computational methods" and "will appeal to readers interested in world history and world geography."


Book Information

   
Sun Image

Title: Gliederung der afrikanischen Sprachen
Subtitle: Eine systematische Untersuchung mit Berücksichtigung des völkergeschichtlichen Problems
Written By: Albert Drexel
URL: http://www.lincom-shop.eu/
Series Title: LINCOM Orientalia 77
Description:

Re-edition: originally published 1925 in Vienna In der Tat sind die afrikanischen Sprachen schon insofern ein wichtiger Teil der allgemeinen Sprachwissenschaft, als wir gerade auf diesem mächtigen und in breiter Linie zusammenhängenden Kontinente eine kaum zu überschauende Zahl von Sprachen, Idiomen und Dialekten urhafter Art antreffen, die alle mehr oder weniger noch von naturhaften Völkern gesprochen werden. In der Erkennung dieser Erforschung ist man im letzten halben Jahrhundert weit vorangekommen. Mit ungleich mehr Grund und Kenntnis kann darum heute die große afrikanische Sprachgliederungsfrage aufgeworfen und aufgegriffen werden. Die solide Lösung dieser Frage bietet zwei Gewinne: Die wesentlich bessere Erkennungsmöglichkeit der einzelnen Sprachen und die wesentlich höhere Beziehungsmöglichkeit der größeren Spracheinheiten im Rahmen der überkontinentalen Zusammenhänge. Jede dieser beiden Rücksichten ist an sich schon so verwertungsreich, daß auch jede für sich allein schon ein Thema rechtfertigen würde. (Adaptiert aus der Einleitung) Inhalt: Vorbemerkung. I. Historisches, Kritisches, Methodologisches. II. Die Sprachtypen und ihre Mischung (Khoin, Wule, Ngo-Nke, Manfu, Bantu, Fulah, Bornu, Haussa, Nilotische Sprachen, Hamitische Sprachen, Sekundäre Mischungen, Semitische Einströmungen, Die Sprachen Madagaskars, Pidgin-Sprachen). Abschließende Bemerkungen: Die verstreuten Sprachenreste und die allgemeine Sprachenkarte, Verwandschafts-schema und Sprachentafel, Kulturkreise und Kulturzusammenhänge oder Kulturbezirke und Kulturphasen (

Publication Year: 2012
Publisher: Lincom GmbH
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Historical Linguistics
Language Documentation
Typology
African linguistics
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Paperback
ISBN-13: 9783862883516
Pages: 115
Prices: Europe EURO 48.20