Featured Linguist!

Jost Gippert: Our Featured Linguist!

"Buenos dias", "buenas noches" -- this was the first words in a foreign language I heard in my life, as a three-year old boy growing up in developing post-war Western Germany, where the first gastarbeiters had arrived from Spain. Fascinated by the strange sounds, I tried to get to know some more languages, the only opportunity being TV courses of English and French -- there was no foreign language education for pre-teen school children in Germany yet in those days. Read more



Donate Now | Visit the Fund Drive Homepage

Amount Raised:

$33698

Still Needed:

$41302

Can anyone overtake Syntax in the Subfield Challenge ?

Grad School Challenge Leader: University of Washington


Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

What is English? And Why Should We Care?

By: Tim William Machan

To find some answers Tim Machan explores the language's present and past, and looks ahead to its futures among the one and a half billion people who speak it. His search is fascinating and important, for definitions of English have influenced education and law in many countries and helped shape the identities of those who live in them.


New from Cambridge University Press!

ad

Medical Writing in Early Modern English

Edited by Irma Taavitsainen and Paivi Pahta

This volume provides a new perspective on the evolution of the special language of medicine, based on the electronic corpus of Early Modern English Medical Texts, containing over two million words of medical writing from 1500 to 1700.


Book Information

   

Title: «Antikchinesisch - Ein Lehrbuch in zwei Teilen» und Begleitband «Grammatik des Antikchinesischen»
Subtitle: Teil 1: Eine propädeutische Einführung in fünf Element(ar)gängen. Teil 2: Chrestomathie mit Glossaren und Grammatiknotizen. Begleitband: Grammatik des Antikchinesischen
Edited By: Robert H. Gassmann
Wolfgang Behr
URL: http://www.peterlang.com/?430647
Series Title: Schweizer Asiatische Studien / Etudes asiatique suisses - Volume 21
Description:

Das Werk Antikchinesisch – Ein Lehrbuch in zwei Teilen ist eine erweiterte Neuauflage der bewährten universitären Unterrichtsmittel Antikchinesisch in fünf Element(ar)gängen und Antikchinesische Texte, in denen – erstmalig für ein Lehrbuch dieser Art – der aktuelle Forschungsstand der historischen Phonologie und Morphologie einbezogen wurde. Mit dem ersten Teil Eine propädeutische Einführung in fünf Element(ar)gängen werden im Rahmen eines terminologisch geschlossenen Korrespondenzsystems grundlegende Syntaxmuster eingeübt. Er enthält einen Übungsschlüssel, eine Schreibhilfe sowie ein Wörterbuch mit dem gesamten Vokabular des Lehrbuchs. Der zweite Teil Chrestomathie mit Glossaren und Grammatiknotizen umfasst dreissig aufbereitete Auszüge aus antikchinesischen Quellentexten mit vollständigen Glossaren und umfangreichen Grammatiknotizen zu jeder Äusserung. Zudem ermöglichen die beigefügten (mor)phonologischen Anmerkungen einen präziseren Zugang zur Struktur des antikchinesischen Wortschatzes, dessen etymologischen Beziehungen und zum Verständnis prosodischer Muster der vorgestellten Texte. Der Begleitband Grammatik des Antikchinesischen beinhaltet eine systematische Zusammenfassung und Vertiefung des in den zwei Lehrbuchteilen verstreut vorkommenden grammatikalischen und phonologischen Wissens. Zudem bildet er eine in sich geschlossene sprachwissenschaftliche Abhandlung zu elementaren Strukturen der antikchinesischen Syntax und zur phonologischen Rekonstruktion des Antikchinesischen. Die Einsichten in die Sprach- und Lautstruktur sind Voraussetzungen für eine differenzierte Lektüre von Texten, welche z.T. kanonischen Charakter erlangt haben, und mithin für das Verständnis der traditionellen Geistes- und Kulturgeschichte Chinas.

Publication Year: 2013
Publisher: Peter Lang AG
Review: Read the review
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Language Documentation
Subject Language(s): Chinese, Old
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Paperback
ISBN-13: 9783034306478
Pages: 1270
Prices: U.S. $ 111.95
U.K. £ 69.00
Europe EURO 85.80