Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

Words in Time and Place: Exploring Language Through the Historical Thesaurus of the Oxford English Dictionary

By David Crystal

Offers a unique view of the English language and its development, and includes witty commentary and anecdotes along the way.


New from Cambridge University Press!

ad

The Indo-European Controversy: Facts and Fallacies in Historical Linguistics

By Asya Pereltsvaig and Martin W. Lewis

This book "asserts that the origin and spread of languages must be examined primarily through the time-tested techniques of linguistic analysis, rather than those of evolutionary biology" and "defends traditional practices in historical linguistics while remaining open to new techniques, including computational methods" and "will appeal to readers interested in world history and world geography."


Book Information

   
Sun Image

Title: Identität und Fremdsprachenlernen
Subtitle: Anmerkungen zu einer komplexen Beziehung | Arbeitspapiere der 33. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts
Edited By: Eva Burwitz-Melzer
Frank G. Königs
Claudia Riemer
URL: http://www.narr-shop.de/index.php/identitat-und-fremdsprachenlernen.html
Series Title: Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik
Description:

Identität und Fremdsprachenlernen stehen in einem facettenreichen Verhältnis zu einander. Daraus resultieren Konsequenzen für unser Verständnis vom Lehren und Lernen fremder Sprachen. Wie soll ein Fremdsprachenunterricht aussehen, der gezielt und bewusst zur Identitätsbildung beitragen will? Wie werden überhaupt Identitäten von Fremdsprachenlernenden konstruiert, entwickelt, beeinflusst? Welche Forschungsansätze gibt es, um derartige Fragen zu beantworten? Oder sind der Begriff und die unterschiedlichen Konzepte von Identität in ihrer Bedeutung für fremdsprachliches Lernen überschätzt? Die 33. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts ist diesen Fragen ausführlich nachgegangen. Im vorliegenden Band geben 29 Vertreter der Fremdsprachenforschung Antworten auf diese Fragen. Damit bietet dieser Band ein breites Kaleidoskop von unterschiedlichen Zugängen zum Verhältnis von Fremdsprachenlernen und Identität.

Publication Year: 2013
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag GmbH + Co. KG
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Applied Linguistics
Foreign language teaching
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Paperback
ISBN-13: 9783823368380
Pages: 330
Prices: Europe EURO 48.00