Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Wiley-Blackwell Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

The Social Origins of Language

By Daniel Dor

Presents a new theoretical framework for the origins of human language and sets key issues in language evolution in their wider context within biological and cultural evolution


New from Cambridge University Press!

ad

Preposition Placement in English: A Usage-Based Approach

By Thomas Hoffmann

This is the first study that empirically investigates preposition placement across all clause types. The study compares first-language (British English) and second-language (Kenyan English) data and will therefore appeal to readers interested in world Englishes. Over 100 authentic corpus examples are discussed in the text, which will appeal to those who want to see 'real data'


New from Brill!

ad

Free Access 4 You

Free access to several Brill linguistics journals, such as Journal of Jewish Languages, Language Dynamics and Change, and Brill’s Annual of Afroasiatic Languages and Linguistics.


Book Information

   

Title: Somatische und emotionale Konzepte in der deutschen und polnischen Phraseologie
Subtitle: Ein lexikografischer Ansatz zum phraseologischen Übersetzungswörterbuch
Written By: Malgorzata Gulawska-Gawkowska
URL: http://www.peterlang.com/?262978
Series Title: Warschauer Studien zur Germanistik und zur Angewandten Linguistik
Description:

Die Autorin stellt sich die Aufgabe, Übersetzern eine neuartige und wirksame Hilfe bei der Translation von Phraseologismen zu bieten. Sie konzentriert sich auf die drei Bedeutungsbereiche bzw. Konzepte Angst, Verwunderung und Wut. Dazu untersucht sie deutsche und polnische Somatismen, die «Körpermetonymien, Metaphern und konventionelle Mimik und Gestik» aufweisen. Als Ausgangspunkt für ihre Überlegungen und Strategien setzt sie sich mit traditionellen Wörterbüchern und der jeweiligen Darstellung von Phraseologismen auseinander. Diese kritische Sicht hilft ihr, einen neuen Ansatzpunkt zu finden. Er besteht in der Konzeption einer «onomasiologischen Vorgehensweise in zweisprachigen Werken der Zukunft».
(Aus dem Gutachten von Professor Wolfgang Schramm von der Universität Warschau)

Inhalt: Phraseologische Grundbegriffe – Somatische Phraseologie und Somatismen in phraseologischen Unterdisziplinen – Phraseografie – Auge als Bestandskonstituente in Metaphern und Metonymien – Emotionen und ihre sprachlichen Konzeptualisierungen – Das Konzept Angst in der deutschen und polnischen Phraseologie – Das Konzept Verwunderung in der deutschen und polnischen Phraseologie – Das Konzept Wut in der deutschen und polnischen Phraseologie.

Publication Year: 2013
Publisher: Peter Lang AG
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Semantics
Translation
Lexicography
Cognitive Science
Comparative Linguistics
Subject Language(s): German
Polish
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Hardback
ISBN-13: 9783631629789
Pages: 280
Prices: U.S. $ 64.95
U.K. £ 39.60
Europe EURO 49.50