Publishing Partner: Cambridge University Press CUP Extra Wiley-Blackwell Publisher Login
amazon logo
More Info


New from Oxford University Press!

ad

The Social Origins of Language

By Daniel Dor

Presents a new theoretical framework for the origins of human language and sets key issues in language evolution in their wider context within biological and cultural evolution


New from Cambridge University Press!

ad

Preposition Placement in English: A Usage-Based Approach

By Thomas Hoffmann

This is the first study that empirically investigates preposition placement across all clause types. The study compares first-language (British English) and second-language (Kenyan English) data and will therefore appeal to readers interested in world Englishes. Over 100 authentic corpus examples are discussed in the text, which will appeal to those who want to see 'real data'


New from Brill!

ad

Free Access 4 You

Free access to several Brill linguistics journals, such as Journal of Jewish Languages, Language Dynamics and Change, and Brill’s Annual of Afroasiatic Languages and Linguistics.


Book Information

   
Sun Image

Title: Kingoni und Kisutu
Written By: Cassian Spiss
URL: http://www.lincom-shop.eu
Series Title: LINCOM Gramatica 08
Description:

Die vorliegende Arbeit, eine kurzgefaßte Grammatik und ein Wörterbüchlein des Kingoni, entstand der Hauptsache nach bereits im Jahre 1899. Während der folgenden drei Jahre hatte ich, weil in Peramiho, mitten im Lande selbst wohnhaft, reichlich Gelegenheit auf manche Unrichtigkeit aufmerksam zu werden und entsprechende Verbesserungen anzubringen.

Die Wörtersammlung ist eine Doppelarbeit. Und zum Teil gilt dies auch von der Grammatik. Die eigentümlichen Sprachverhältnisse, wie sie sie im Lande der Wangoni (östlich von der Nordhälfte des Nyassasees gelegen) dem Fremden darbieten, ließen es gerade als notwendig erscheinen, daß nicht bloß dem Kingoni, der Sprache des herrschenden Stammes, sondern auch dem Kisutu, einem bunten Gemisch verschiedener Mundarten, das als Sprache, der Wasutu (Hörigen) figuriert, Rechnung getragen würde. Beide Idiome existieren neben-, ja ineinander, so daß die echten Wangoni ihre Sprache unter sich zwar noch vielfach rein sprechen, aber eine Menge Vokabeln von den Wasutu sich angeeignet haben, während letztere in Anwendung grammatikalischer Regeln fast durchgehends der Sprache ihrer Herren folgen und auch viele Wörter aus derselben entlehnt halten, im übrigen aber ihre altgewohnten Dialekte ungehindert weiter sprechen. Für eine systematische Darstellung war eine Trennung, wie sie in vorliegender Arbeit geschehen, durchaus geboten (aus der Einleitung).

Publication Year: 2013
Publisher: Lincom GmbH
Review: Not available for review. If you would like to review a book on The LINGUIST List, please login to view the AFR list.
BibTex: View BibTex record
Linguistic Field(s): Language Documentation
Sociolinguistics
Lexicography
History of Linguistics
African linguistics
Subject Language(s): Ngoni
Issue: All announcements sent out by The LINGUIST List are emailed to our subscribers and archived with the Library of Congress.
Click here to see the original emailed issue.

Versions:
Format: Paperback
ISBN-13: 9783895860805
Pages: 154
Prices: Europe EURO 52.80