LINGUIST List 14.2349

Fri Sep 5 2003

Jobs: TESOL/TEFL: Lecturer, Philipps-Universitaet

Editor for this issue: Sarah Murray <sarahlinguistlist.org>


Directory

  1. zimmerma, German & TESOL/TEFL: Lecturer, Philipps-Universitaet Marburg, Hessen

Message 1: German & TESOL/TEFL: Lecturer, Philipps-Universitaet Marburg, Hessen

Date: Fri, 05 Sep 2003 10:13:06 +0000
From: zimmerma <zimmermastaff.uni-marburg.de>
Subject: German & TESOL/TEFL: Lecturer, Philipps-Universitaet Marburg, Hessen



University or Organization: Philipps-Universitaet Marburg
Department: English Department
Rank of Job: Lecturer
Specialty Areas: TESOL/TEFL
Required Language(s): English (Code = ENG); 
		 German, Standard (Code = GER)


Description:

Position Announcement: Lecturer

Although the original deadline was 31 Aug 2003, applications are still
welcome. Review of applications continues until position is filled.


S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g

Im Fachbereich Fremdsprachliche Philologien, der Philipps-Universit�t
Marburg, - Institut f�r Anglistik und Amerikanistik - ist zum
01.10.2003 - befristet auf 3 Jahre (mit der M�glichkeit der
Verl�ngerung um 3 Jahre) - die Stelle einer/eines

Lektors/Lektorin
Studienrats/Studienr�tin im Hochschuldienst

zu besetzen.

Die Verg�tung erfolgt nach Verg�tungsgruppe BAT A13.


Aufgabengebiet:
- Vermittlung von sprachpraktischen Kenntnissen und Fertigkeiten in
 der Muttersprache Englisch an fortgeschrittene Lehrer/innen (mit
 meist 9 Jahren Schulenglisch) unter besonderer Ber�cksichtigung
 l�nderspezifischer und gegenwartsbezogener Inhalte.
- Abhaltung von sprachwissenschaftlichen Grundkursen im Umfang von 16
 Lehrveranstaltungsstunden.
- Mitarbeit in der Institutsverwaltung.

Voraussetzungen:
- Abgeschlossenes Hochschulstudium in Englisch
- Muttersprache: britisches oder amerikanische Englisch
- Gute Beherrschung der deutschen Sprache
- Lehrerfahrung in der Sprachvermittlung: erw�nscht ist ein Abschlu�
 in Englisch als Fremdsprache
- MA oder Diploma in TESOL/TEFL
- Promotion oder drei Jahre Lehrerfahrung

Bewerbungen mit den �blichen Unterlagen sind zu senden an den Herrn
Dekan des Fachbereiches Fremdsprachliche Philologien der
Philipps-Universit�t Marburg, Wilhelm-R�pke - Stra�e 6 Block D, 35032
Marburg. Der Frauenf�rderplan der Philipps-Universit�t verpflichtet
zur Erh�hung des Frauenanteils. Frauen sind deshalb ausdr�cklich zur
Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei
gleicher Eignung bevorzugt.



Address for Applications:

	Attn: Dekan Fachbereich Fremdsprachliche Philologien
	Wilhelm-R�pke - Stra�e 6, Block D
	Marburg, Germany, Hessen 35032
	Germany 
 
	Position is open until filled


Contact Information:
	Ruediger Zimmermann
	Email: zimmermastaff.uni-marburg.de
	Website: http://www.uni-marburg.de/iaa
Mail to author|Respond to list|Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue