LINGUIST List 21.3416

Wed Aug 25 2010

Qs: Online-Befragung: Akzeptabilität von deutschen Sätzen

Editor for this issue: Danielle St. Jean <daniellelinguistlist.org>


        1.    Petra-Kristin Bonitz, Online-Befragung: Akzeptabilität von deutschen Sätzen

Message 1: Online-Befragung: Akzeptabilität von deutschen Sätzen
Date: 25-Aug-2010
From: Petra-Kristin Bonitz <pbonitzphil.uni-goettingen.de>
Subject: Online-Befragung: Akzeptabilität von deutschen Sätzen
E-mail this message to a friend

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Wer bestimmt eigentlich, welche Sätze akzeptabel sind und welchenicht? In unserer wissenschaftlichen Untersuchung an der UniversitätGöttingen geht es genau um die Bewertung von Sätzen hinsichtlichihrer Akzeptabilität. Dafür suchen wir Teilnehmerinnen und Teilnehmeraller Altersgruppen, die diese online-Befragung durchführen. DieBefragung dient allein wissenschaftlichen Zwecken, d. h. Ihreanonymisierten Daten und Antworten werden nicht an Dritteweitergegeben. Die Befragung dauert ca. 15 Minuten und ist unterdiesem Link zu finden:

https://www.soscisurvey.de/saetze2010/

Sie können in dem Zeitraum vom 21.08. bis zum 17.09.2010 an deronline-Befragung teilnehmen. Um eine möglichst hoheRepräsentativität zu erreichen, möchten wir Sie bitten, nicht nur selbstan der Befragung teilzunehmen, sondern ebenso den Link an so vieleBekannte/Verwandte/Kollegen/... zu schicken, die Sie kennen. Wirwären Ihnen dafür sehr verbunden. Im Zuge der Umfrage wird einAmazon-Gutschein im Wert von 25 Euro verlost.

Haben Sie vielen Dank für Ihre Unterstützung und viel Spaß beimBewerten der einzelnen Sätze - Sie haben nun die Möglichkeit, dieAkzeptabilität von Sätzen mitzubestimmen.

Herzliche Grüße,

Petra-Kristin Bonitz (i.A. des Projektteams)

Petra-Kristin Bonitz, M.A.Georg-August-Universität GöttingenSeminar für Deutsche PhilologieKäte-Hamburger-Weg 337073 Göttingen

Linguistic Field(s): Syntax
Subject Language(s): German, Standard (deu)

Page Updated: 25-Aug-2010