* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
LINGUIST List logo Eastern Michigan University Wayne State University *
* People & Organizations * Jobs * Calls & Conferences * Publications * Language Resources * Text & Computer Tools * Teaching & Learning * Mailing Lists * Search *
* *


LINGUIST List 23.1402

Tue Mar 20 2012

Confs: General Linguistics/Germany

Editor for this issue: Amy Brunett <brunettlinguistlist.org>


New! Multi-tree Visit LL's Multitree project for over 1000 trees dynamically generated from scholarly hypotheses about language relationships:
            http://multitree.linguistlist.org/

LINGUIST is pleased to announce an exciting service: Easy Abstracts! Easy Abs is a free abstract submission and review facility designed to help conference organizers and reviewers accept and process abstracts online. Just go to: http://www.linguistlist.org/confcustom, and begin your conference customization process today! With Easy Abstracts, submission and review will be as easy as 1-2-3!
Date: 18-Mar-2012
From: Barbara Sonnenhauser <basonnelmu.de>
Subject: 'Perspektiven' - 2. Diskussionsforum Linguistik
E-mail this message to a friend

'Perspektiven' - 2. Diskussionsforum Linguistik

Date: 26-Mar-2012 - 27-Mar-2012
Location: München, Germany
Contact: Caroline Trautmann
Contact Email: < click here to access email >

Linguistic Field(s): General Linguistics

Meeting Description:

Das ‘Diskussionsforum Linguistik in Bayern’ findet jährlich statt und möchte Doktoranden und Habilitanden sämtlicher linguistischer Richtungen Gelegenheit zur Präsentation eigener aktueller Arbeiten - auch von work in progress - geben. Neben dem inhaltlichen Aspekt steht der Aufbau von Kontakten und Netzwerken im Vordergrund, um so den wissenschaftlichen Austausch unter den Nachwuchslinguisten auch über die Grenzen der eigenen Disziplin hinaus zu fördern (vgl. http://www.uni-bamberg.de/germ-ling1/diskussionsforum-linguistik-in-bayern/netzwerk/).

Plenarsprecher:

Thomas Krefeld (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Fernando Zúñiga (Universität Zürich)

Organisation:

Caroline Trautmann (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Barbara Sonnenhauser (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Patrizia Noel (Otto-Friedrich-Universität Bamberg)

http://www.uni-bamberg.de/germ-ling1/diskussionsforum-linguistik-in-bayern/perspektiven-2-diskussionsforum-linguistik-in-bayern/

Montag, 26. März 2012

09.00-10.00
Thomas Krefeld (München)
Über varietätenlinguistische Illusionen und Hoffnungen - ein Wort zur Methodologie

10.05-10.35
Bettina Fischer-Starcke (Wien)
Korpusstilistik am Beispiel von Jane Austens Roman Northanger Abbey

10.40-11.10
Sabrina Zankl (München)
www.nash-universitet.ru - Eine textlinguistische Analyse der Selbstdarstellung russischer Hochschulen im Internet

11.10-11.40
Kaffeepause

11.40-12.10
Anastasia Meermann (München)
Zum Problem der Silbe in der Geschichte der Slavischen Sprachen


12.15-12.45
Jan-Henning Schulze (Bamberg)
Wie Sprache unsere Entscheidungen beeinflusst

12.45-14.15
Mittagspause

Workshop: ‚Paradigmenwechsel als Perspektivenwechsel? Ein diachroner Blick auf die Interdependenz grammatischer Perspektivierung und grammatischen Wandels'

14.15-14.45
Antje Dammel (Mainz / Göttingen)
Wo her kompt diesem solche Weisheit vnd Thatten? - Perspektivierung im Kongruenzwandel

14.50-15.20
Olga Heindl (München)
Kasus als multifunktionales Perspektivierungsmittel? - Zur Frage nach der Funktion des Genitiv/ Akkusativ-Wechsels im älteren Deutschen

15.20-15.50
Kaffeepause

15.50-16.20
Martina Werner (Wien)
Wortbildung als Dimension der Perspektivierung


16.25-16.55
Sonja Zeman (München)
Tempuswechsel als Perspektivenwechsel

17.00-18.00
Netzwerken

Dienstag, 27. März 2012

09.00-10.00
Fernando Zuñiga (Zürich)
Über die jetzigen Grenzen des Sprachvergleichs

10.05-10.35
Assif Am David (Freiburg)
The construction of a linguistic sample

10.40-11.10
Thomas Borer (Wien)
Ein neuer Ansatz zur Diathese im Hausa: Grade-7-Verben

11.10-11.30
Kaffeepause

11.30-12.00
Stephanie Risse (Bozen)
'Zerschtlschaug man olmaf die Respirazione' - Deutsche Varietäten auf dem Weg
zur (in)offiziellen Standardisierung?

12.05-12.35
András Bárány
Die Beziehung zwischen ungarischen Konjugationen und differentieller Objektmarkierung

12.35-14.00
Mittagspause

14.00-14.30
Olga Dioubina-Reubold (Bamberg)
Giacomo Graf Leopardi 'L'Infinito': translation into Russian, Bulgarian, German and English

14.35-15.05
Claudia Posch (Innsbruck)
Perspektivierungsverfahren mit personalen Appellationsformen in der Tiroler Tageszeitung

15.05-15.30
Kaffeepause

15.30-16.00
Katharina Zipser (Innsbruck)
Syntaktischer Wandel - Eine Frage der Perspektive?

16.05-16.35
Franziska Köder (Groningen)
Perspektivität in der Redewiedergabe: Wie Kinder direkte und indirekte Rede erwerben

16.35-17.05
Kosuke Kaita (München)
Prohibitivkonstruktionen: Gotisch ni ogs þus, Althochdeutsch ‚ni curit + Infinitiv' und Altenglisch ‚ne cara + Reflexiv + Infinitiv'



Read more issues|LINGUIST home page|Top of issue



Page Updated: 20-Mar-2012

Supported in part by the National Science Foundation       About LINGUIST    |   Contact Us       ILIT Logo
While the LINGUIST List makes every effort to ensure the linguistic relevance of sites listed on its pages, it cannot vouch for their contents.