LINGUIST List 26.3297

Tue Jul 14 2015

Jobs: General Linguistics: Lecturer, Universität Bielefeld

Editor for this issue: Andrew Lamont <alamontlinguistlist.org>


Date: 14-Jul-2015
From: Marcel Rodenberg <sekretariat.linguistikuni-bielefeld.de>
Subject: General Linguistics: Lecturer, Universität Bielefeld, Bielefeld, Germany
E-mail this message to a friend

University or Organization: Universität Bielefeld
Department: Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Job Location: Bielefeld, Germany
Web Address: http://www.uni-bielefeld.de/lili/startseite/fakultaet.html
Job Title: Lehrkraft für besondere Aufgaben

Job Rank: Lecturer

Specialty Areas: General Linguistics


Description:

An der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld ist zum Wintersemester 2015 die Stelle
einer Lehrkraft für besondere Aufgaben für Linguistik (Kennziffer: wiss2437) im Bereich Allgemeine Sprachwissenschaft (Prof. Dr. Stavros Skopeteas) zu besetzen.

Aufgabenbeschreibung:

Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Umfang von 6 LVS mit sprachwissenschaftlicher Ausrichtung in den Bachelor- und Master-Studiengängen des Studienfachs Linguistik, einschließlich der Betreuung von Bachelor-/Master-Arbeiten (70 %)

Teilnahme an den Forschungsaktivitäten des Arbeitsbereichs (Arbeitsgruppetreffen und Kolloquien) und Mitwirkung in der Vorbereitung eines DFG-Projektantrags (20 %)

Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung und in der Fach- und Studienorganisation, Gremienarbeit (10 %)

Die Möglichkeit der wissenschaftlichen Weiterqualifikation ist gegeben.

Notwendige Qualifikationen:

- abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in der Linguistik
- Erfahrung in der universitären Lehre, insbesondere in Basisveranstaltungen des linguistischen Curriculums
- Schwerpunkt (in der Forschung und Lehre) in einschlägigen Bereichen der Allgemeinen Sprachwissenschaft

Wünschenswerte Qualifikationen:

- Expertise in der generativen Syntax und/oder in der generativen Morphologie
- Forschung zum Sprachvergleich
- Abgeschlossene Promotion in der Linguistik

Geplanter Beschäftigungszeitraum

01. Oktober 2015 bis 30. September 2016

Bewerbungen (mit tabellarischem Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, zwei repräsentativen Manuskripten) richten Sie bitte an:

Marcel Rodenberg
Universität Bielefeld
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

oder gerne in elektronischer Form (PDF-Format) an Herrn Marcel Rodenberg, Universität Bielefeld (sekretariat.linguistikuni-bielefeld.de).
Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und reichen Sie ausschließlich Fotokopien ein, da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

Bewerbungsfrist: 24. Juli 2015

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:

Marcel Rodenberg, E-Mail: sekretariat.linguistikuni-bielefeld.de

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Universität Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich über Bewerbungen von Frauen. Dies gilt in besonderem Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik, IT und Handwerk. Sie behandelt Bewerbungen in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz.

Application Deadline: 24-Jul-2015
Mailing Address for Applications:
Herr Marcel Rodenberg
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Universität Bielefeld
Postfach 10 01 31
Bielefeld 33501
Germany
Email Address for Applications: sekretariat.linguistikuni-bielefeld.de
Contact Information:
Marcel Rodenberg
Email: sekretariat.linguistikuni-bielefeld.de

Page Updated: 14-Jul-2015