LINGUIST List 29.2932

Tue Jul 17 2018

Jobs: Cognitive Science; Language Acquisition; Pragmatics; Text/Corpus Linguistics: Post Doc, Westfälische Wilhelms-Universität

Editor for this issue: Everett Green <everettlinguistlist.org>


Date: 17-Jul-2018
From: Christine Dimroth <christine.dimrothuni-muenster.de>
Subject: Cognitive Science; Language Acquisition; Pragmatics; Text/Corpus Linguistics: Post Doc, Westfälische Wilhelms-Universität, Germany
E-mail this message to a friend

University or Organization: Westfälische Wilhelms-Universität
Department: Germanistisches Institut
Job Location: Münster, Westfalen, Germany
Web Address: https://www.uni-muenster.de/Germanistik/
Job Title: Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Job Rank: Post Doc

Specialty Areas: Cognitive Science; Language Acquisition; Pragmatics; Text/Corpus Linguistics


Description:

Am Germanistischen Institut des Fachbereichs 09 – Philologie der Westfälischen Wilhelms-Universität ist zum 01.10.2018 die Stelle einer/s Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/ Wissenschaftlichen Mitarbeiters (100 %) Entgeltgruppe 13 TV-L im Bereich "Sprachwissenschaft" für drei Jahre befristet zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 39 Stunden 50 Minuten wöchentlich. Das Lehrdeputat umfasst 4 SWS.

Mit der Position sind die Mitwirkung in Forschung und (deutschsprachiger) Lehre in der sprachwissenschaftlichen Abteilung des Instituts sowie Aufgaben in der akademischen Selbstverwaltung verbunden. Der/die künftige Stelleninhaber/in soll in der empirischen Forschung im Bereich Informationsstruktur/ Diskursorganisation besonders ausgewiesen sein. Eine vertiefte Beschäftigung mit sprachvergleichenden und/oder kognitiven Aspekten der Diskursproduktion bei ein- oder mehrsprachigen Sprechern ist erwünscht. Zudem werden Erfahrungen mit der Initiierung, Beantragung und Durchführung von Forschungsprojekten und der empirischen Forschung in den genannten Bereichen erwartet. Erwartet wird außerdem die Mitwirkung bei der Betreuung Studierenden und Promovierenden sowie bei anfallenden Prüfungen.
Gelegenheit zur Habilitation wird gegeben.

Voraussetzungen für die Einstellung sind der Abschluss eines Studiums in dem Fach Germanistik, Sprachwissenschaft oder Kognitionswissenschaft sowie eine Promotion in einem thematisch einschlägigen Forschungsgebiet. Vorausgesetzt wird außerdem ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit.

Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Einsendeschluss für Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf und akademischer Werdegang, Zeugnisse, Schriftenverzeichnis, Liste der durchgeführten Lehrveranstaltungen) ist der 25.07.2018.

Application Deadline: 25-Jul-2018
Mailing Address for Applications:
Prof. Dr. Christine Dimroth
Westfälische Wilhelms-Universität
Germanistisches Institut
Schlossplatz 34
Münster D-48143
Germany
Email Address for Applications: christine.dimrothuni-muenster.de
Contact Information:
Christine Dimroth
Email: christine.dimrothuni-muenster.de

Page Updated: 17-Jul-2018